Project Airbus VC

    • FSX-ACC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Project Airbus VC

      Hallo liebes Forum,

      ich bin seit Jahren stiller Mitleser und finde diese Community echt super. Jetzt bin ich zum ersten Mal auf eure Hilfe angewiesen.
      Ich fliege viel mit der Project Airbus Family im FSX. Flugzeug ist komplett mit VC und funktionierenden Gauges. Jetzt habe ich durch Zufall ein Upgrade auf das Sharklets Model gefunden und war sofort begeistert. Außenmodell funktioniert wunderbar.
      Aber leider ist nun mein VC weg obwohl ja das Original-Model eines hat.

      Kann mir eventuell jemand Schritt für Schritt erklären wie ich wieder ein funktionierendes VC in die Kiste bekomme?

      Ich wäre euch unendlich dankbar.

      Lieben Gruß und schönen Sonntag noch,

      Clemens
      SEMPER COMMUNIS
    • Clemo schrieb:


      Flugzeug ist komplett mit VC und funktionierenden Gauges.
      Hast Du einen Link zu dem Model was bei Dir immer gut funktioniert hat, ohne Sharklets?
      Mainboard: ASUS Z170 Progaming | CPU: i7 6700K@4,5GHz | Ram: 2x8GB 3000 Corsair Venegance | VGA: Gainward GTX 980 | NT: 850W Silverstone Strider Plus | OS: Windows 10 Pro 64Bit auf Samsung SSD 840 | FSX auf seperater Samsung SSD 840

      Software: FSX+Acc | Aerosoft Airbus A318-321 | GSX | Mega Airport Munich | Mega Airport Frankfurt 2.0 | Ibiza X Evolution | Mallorca X Evolution | Approaching Innsbruck | Maldives X | Orbx FTX | REX + Softclouds | A320 Family Immersion
    • Bjoern schrieb:

      Geht nicht, weil das Sharklet-Model nur im FS9-Format gebaut wurde und damit kein VC einbauen kann.
      Hi Bjoern,

      vielen Dank für die schnelle Antwort. Sehr schade, aber kann man wohl nix machen außer auf ein FSX Model von PA warten. Weiß da jemand mehr wann oder ob überhaupt so etwas geplant ist?

      Q!...deluxe schrieb:

      Clemo schrieb:

      Flugzeug ist komplett mit VC und funktionierenden Gauges.
      Hast Du einen Link zu dem Model was bei Dir immer gut funktioniert hat, ohne Sharklets?
      Hi, du hast PN ;)
      SEMPER COMMUNIS
    • ok, danke ich schau es mir mal an :)
      Mainboard: ASUS Z170 Progaming | CPU: i7 6700K@4,5GHz | Ram: 2x8GB 3000 Corsair Venegance | VGA: Gainward GTX 980 | NT: 850W Silverstone Strider Plus | OS: Windows 10 Pro 64Bit auf Samsung SSD 840 | FSX auf seperater Samsung SSD 840

      Software: FSX+Acc | Aerosoft Airbus A318-321 | GSX | Mega Airport Munich | Mega Airport Frankfurt 2.0 | Ibiza X Evolution | Mallorca X Evolution | Approaching Innsbruck | Maldives X | Orbx FTX | REX + Softclouds | A320 Family Immersion
    • Clemo schrieb:

      Weiß da jemand mehr wann oder ob überhaupt so etwas geplant ist?
      Seitens PA nicht.

      Ich hab' das A320-Modell in 3ds Max importiert, um mal einheitliche FSX-Modelle für alle Rumpflängen und Triebwerke mit und ohne Sharklets und Fences und eventuell den NEO zu produzieren, aber der Importprozess zerstört sämtliche Animationen, die erst aufwendig neu erstellt werden müssen. Und die PA-Modelle sind diesbezüglich sehr detailliert ausgeführt, weswegen ich auch gerade ein akutes Motivationsproblem habe. Vielleicht bin ich in ein paar Jahren fertig.
      Schlechtester Developer aller Zeiten.

      sites.google.com/site/fsxstuffbybk/