ChasePlane oder EzDok?

    • FSX
    • Hallo zusammen,
      habe mit Interesse die Beiträge gelesen. Da ich bisher kein Kameratool benutze ist ChasePlane vielleicht auch für mich geeignet. Meine Frage: ich fliege mit mehreren Bildschirmen (6) und wüsste gerne, ob das ein Problem darstellt und wie man ChasePlane da integriert ? Weiter wäre es wichtig, eine Anleitung, möglichst in deutsch, zu haben. Wünsche allen einen schönen 1. Adventssonntag.
      LG
      Claus
    • Soweit ich weiss gibt es für CP immer noch keine komplette Anleitung. Trotzdem würde ich ich nichts anderes mehr verwenden. Man findet sich mit dem vorhandenen Material sehr gut zurecht.
      PMDG 777 | PMDG 747 | Aerosoft Airbus 318-321 | Majestic Dash 8 | Carenado Hawker 850XP | Carenado Citation CJ2 | Realair Turbine Duke | Flight1 KingAir B200 | A2A Piper Commanche 250
    • Das Teil ist recht intuitiv. Außerdem gibt es einiges an Videotutorials, die man gut nachvollziehen kann.
      Ich habe auch Chaseplane am Start, kann aber keinen Vergleich mit EZDOK anstellen, weil ich das nie gehabt habe.
      Dennoch möchte ich gar keinen Vergleich mehr anstellen, weil Chaseplane recht gut arbeitet. Zwar habe ich ab und zu noch Probleme, die sich darin äußern, dass ich Chaseplane neu starten muss, weil es aus irgend welchen Gründen plötzlich keine Eingaben mehr annimmt. Da aber ständig an dem Programm gearbeitet wird, gibt es laufend Updates.

      Ich selbst nutze 4 Monitore. Allerdings nutze ich drei davon als eine breite Sichtfläche. Nur den 4. Monitor habe ich dazu, um darauf den PFM und die Streckenführung sehen zu können. Es tauchen bei mir keinerlei Schwierigkeiten auf. Der Kamerawechsel funktioniert einwandfrei und smooth.
      Mein FLUSI:
      Intel Core I5 6600K 4x 3,5 GHz
      Kingston Hyper X Fury 16GB DDR4-2133 RAM
      Gigabyte GA-Z170-HD3P
      Festplatten 2 x 1 TB, plus 1x 512 GB SSD Harddisk
      NVIDIA GTX 980 TI 6GB
      2 x 27 Zoll Monitore, 1 x 34 Zoll Monitor, 1 x 19 Zoll Monitor
      Win 10
      P3D V4, AS16, ASCA, ORBX Pakete, FS Global Ultimate NG, GSX, FSUIPC, PFPX, Topcat, Navigraph Abo, PMDG B737 NGX, Saitek Flightyoke Pro, Rudder Paddels, TQ, 2 x Funkgeräte, 1 x Multipanel, 1 x Switchpanel, Opencockpits MCP, 2x Opencockpits EFIS
    • Ich befürchte, das wird noch dauern. Aber ehrlich gesagt, diese jetzigen Versionen laufen wirklich sehr stabil. Nur an und ab muss ich einfach Chaseplane mal neu starten, ist aber während des Laufes des Sims auch problemlos möglich. Und dann funktioniert alles wieder bestens.
      Mein FLUSI:
      Intel Core I5 6600K 4x 3,5 GHz
      Kingston Hyper X Fury 16GB DDR4-2133 RAM
      Gigabyte GA-Z170-HD3P
      Festplatten 2 x 1 TB, plus 1x 512 GB SSD Harddisk
      NVIDIA GTX 980 TI 6GB
      2 x 27 Zoll Monitore, 1 x 34 Zoll Monitor, 1 x 19 Zoll Monitor
      Win 10
      P3D V4, AS16, ASCA, ORBX Pakete, FS Global Ultimate NG, GSX, FSUIPC, PFPX, Topcat, Navigraph Abo, PMDG B737 NGX, Saitek Flightyoke Pro, Rudder Paddels, TQ, 2 x Funkgeräte, 1 x Multipanel, 1 x Switchpanel, Opencockpits MCP, 2x Opencockpits EFIS
    • Ich bin vor einiger Zeit von EzDok auf die CP Beta umgestiegen und habe das nicht bereut. Ganz im Gegenteil. CP spielt m.E. in einer anderen Liga. Und davon ab, die EzDok final hat auch keine vernünftige Doku.
      PMDG 777 | PMDG 747 | Aerosoft Airbus 318-321 | Majestic Dash 8 | Carenado Hawker 850XP | Carenado Citation CJ2 | Realair Turbine Duke | Flight1 KingAir B200 | A2A Piper Commanche 250
    • He, he, he, stimmt, das frage ich mich manchmal auch bei einigen Leuten, die ich kenne.
      Ich kenne EZDOK ja nicht, aber Chaseplane ist auch quasi intuitiv. Hat aber durch seine unglaublichen Möglichkeiten eine gewisse Tiefe, bei deren Entdeckung die vielen Youtubevideos dazu einfach gut sind. Es bedarf dazu in der Tat kein echtes Handbuch. Andererseits bin ich ein Fan von guten schriftlichen Anleitungen, weil ich dadurch ein Programm besser verstehen lerne.
      Mein FLUSI:
      Intel Core I5 6600K 4x 3,5 GHz
      Kingston Hyper X Fury 16GB DDR4-2133 RAM
      Gigabyte GA-Z170-HD3P
      Festplatten 2 x 1 TB, plus 1x 512 GB SSD Harddisk
      NVIDIA GTX 980 TI 6GB
      2 x 27 Zoll Monitore, 1 x 34 Zoll Monitor, 1 x 19 Zoll Monitor
      Win 10
      P3D V4, AS16, ASCA, ORBX Pakete, FS Global Ultimate NG, GSX, FSUIPC, PFPX, Topcat, Navigraph Abo, PMDG B737 NGX, Saitek Flightyoke Pro, Rudder Paddels, TQ, 2 x Funkgeräte, 1 x Multipanel, 1 x Switchpanel, Opencockpits MCP, 2x Opencockpits EFIS
    • Hallo zusammen,
      habe mir Chaseplane nunmehr zugelegt. Die aktuelle Version ist 0.3.70 Beta. Wie in meinem Post #41 bereits geschrieben, nutze ich den FSX mit 6 Bildschirmen, unter Win 7 64 bit. Die einzelnen Bildschirme belege ich wie folgt: den Hauptbildschirm mit der Captain Sicht, zwei Bildschirme mit Außenansichten, 1 Bildschirm für das Pedestal, 1 Bildschirm für das Overhead Panel (diese Sichten stelle ich direkt im FSX über "Sichten" ein). Den letzten Bildschirm nutze ich für die Flugplanung; aktuell mit FSC. Beim Starten des FSX lädt Chaseplane automatisch den Hauptbildschrim mit der Captain Cockpit Ansicht. Der Flieger (PMDG 777) befindet sich da noch im Cold und Dark Modus. Problemlos kann ich zwischen OnBoard, Outside oder Flugplatz und den dort gespeicherten Einstellungen hin und her switchen. Nachdem aber die Systeme der 777 langssam hochfahren wird das switchen zwischen den einzelnen Modis zum Problem; die Bildschirme spielen verrückt und die eingestellten Sichten werden nicht mehr dargestellt. Warscheinlich habe ich irgendeine Einstellung verkehrt programmiert; weiss aber nicht welche. Leider fehlt noch ein Handbuch und auch auf den Youtube Seiten finde ich keine Lösung. Fliegt jemand auch mit mehreren Bildschirmen und kann mir helfen ? Vielen Dank im voraus.
      LG
      Claus
    • Bei AvSim ist einer oder der Entwickler von CP aktiv. Der Name dort ist Keven Menard. Ich denke der kann dir am besten weiterhelfen, dein Problem ist doch sehr speziell. So ein Setup dürften nicht viele haben.
      PMDG 777 | PMDG 747 | Aerosoft Airbus 318-321 | Majestic Dash 8 | Carenado Hawker 850XP | Carenado Citation CJ2 | Realair Turbine Duke | Flight1 KingAir B200 | A2A Piper Commanche 250