IVAO/P3DV4: MTL lässt Flusi NICHT starten

    • IVAO
    • IVAO/P3DV4: MTL lässt Flusi NICHT starten

      Hi Leute,

      bisher war ich nur auf VATSIM online unterwegs, doch jetzt wollte ich IVAO - trotz der MTL-Thematik - auch mal im P3Dv4 die Chance geben.
      Leider aber startet mein Flusi nicht. Ich konnte es durch stundenlanges Testen jetzt ausmachen: Die MTL scheinen das Problem zu sein.
      Wenn ich den Simobjects-Eintrag zun den MTL aus der Simobjects.cfg herausnehme, startet der Flusi. Wenn ich ihn wieder eintrage, sagt der Flusi "Ciao Kakao".

      - Ich habe die neuesten MTL installiert (bzw. Konvertierungen für P3Dv4, die bei anderen Flusikollegen ohne Probleme im neuen P3D funktionieren)
      - Ich habe den Simobjects.cfg-Eintrag mehrfach überprüft und auch hier auch schon verschiedene True/False-Werte getestet
      - Kurz vor dem P3D-Crash blendet der P3D einen Bruchteil der Sekunden einen Lade-Balken ein, in dem irgendwas mit ATC steht. Leider ist dieser Vorgang so kurz, das es mir nicht möglich ist, genau zu identfizieren, was drauf steht. Vielleicht muss ich OBS mal mitschneiden lassen und dann im Video Pause drücken.
      - Der Flusi lädt zu Beginn nur ChasePlane und SODE im Hintergrund. Die Deaktivierung beider upon Startup hat auch nichts gebracht.

      Klar, ihr werdet sagen: "Was wunderst du dich auch, die MTL funktionieren eben nicht im P3Dv4, das weiß doch jeder." Dagegen sag ich halt: Bei vielen Kollegen klappt es ohne Probleme, warum nicht bei mir? Vor allem, warum will der Flusi erst gar nicht laden?

      Liebe Grüße und danke

      Julius
      Gruß Julius :musicextreme:
    • RE: IVAO/P3DV4: MTL lässt Flusi NICHT starten

      Boeingman schrieb:

      Hi Leute,

      bisher war ich nur auf VATSIM online unterwegs, doch jetzt wollte ich IVAO - trotz der MTL-Thematik - auch mal im P3Dv4 die Chance geben.
      Leider aber startet mein Flusi nicht. Ich konnte es durch stundenlanges Testen jetzt ausmachen: Die MTL scheinen das Problem zu sein.
      Wenn ich den Simobjects-Eintrag zun den MTL aus der Simobjects.cfg herausnehme, startet der Flusi. Wenn ich ihn wieder eintrage, sagt der Flusi "Ciao Kakao".

      - Ich habe die neuesten MTL installiert (bzw. Konvertierungen für P3Dv4, die bei anderen Flusikollegen ohne Probleme im neuen P3D funktionieren)
      - Ich habe den Simobjects.cfg-Eintrag mehrfach überprüft und auch hier auch schon verschiedene True/False-Werte getestet
      - Kurz vor dem P3D-Crash blendet der P3D einen Bruchteil der Sekunden einen Lade-Balken ein, in dem irgendwas mit ATC steht. Leider ist dieser Vorgang so kurz, das es mir nicht möglich ist, genau zu identfizieren, was drauf steht. Vielleicht muss ich OBS mal mitschneiden lassen und dann im Video Pause drücken.
      - Der Flusi lädt zu Beginn nur ChasePlane und SODE im Hintergrund. Die Deaktivierung beider upon Startup hat auch nichts gebracht.

      Klar, ihr werdet sagen: "Was wunderst du dich auch, die MTL funktionieren eben nicht im P3Dv4, das weiß doch jeder." Dagegen sag ich halt: Bei vielen Kollegen klappt es ohne Probleme, warum nicht bei mir? Vor allem, warum will der Flusi erst gar nicht laden?

      Liebe Grüße und danke

      Julius
      Ich stelle jetzt mal die Behauptung auf, dass es an RAAS liegt, vorausgesetzt du hast die pmdg 777 installiert.

      Falls ja, dann bitte ich dich mal auszuprobieren in der dll.xml RAAS zu löschen.

      Hintergrund ist, dass ich dieses Phänomen ebenfalls hatte.

      Falls du die 777 nicht hast, ignoriere meinen Beitrag

      Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk