Problem Ground Handling Deluxe

    • v11
    • Problem Ground Handling Deluxe

      Servus

      Ich bekomme dieses Tool in X-Plane 11 nicht mehr zum Laufen. :heul: Hab mir die neueste Version direkt bei Jardesign gezogen und bei der Aktivierung keine Fehlermeldung bekommen.
      Wenn ich das Control Panel aufrufe, wird nur ein kleiner Teil angezeigt. (siehe Screenshot) Bei der Zibo 738 kommen gar keine Fahrzeuge und beim A350 bleiben sie hinter dem Flugzeug. Hab mir beide Sets X-Plane.org gezogen und im Custom Ordner abgelegt.
      Hat einer ne Idee?
      GHD.png
      Gruss
      Thomas
    • Ich hab jetzt für die Zibo Mod ein ganz neues Set gefunden und dieses funktioniert auch. :thumbup: Beim A350 muss ich die Installationsanleitung nochmal studieren. Das plumpe Einfügen des Sets reicht da wohl nicht aus...

      Danke für deine Hilfe! :hi:
      Gruss
      Thomas
    • Bluebird1965 schrieb:

      Habe jetzt das Problem, dass die Standard 737 geht aber nicht beim Zibomod!
      Hast jemand eine Idee?

      Beste Grüße
      Thomas*
      Aloha!

      Du must mal nach dem Namen des GH-sets schauen. Eventuell musst du dafuer "Boeing737-800X" nehmen.
      Um das herauszufinden, kann man einfach ein Set ( ohne grossen Inhalt, einfach mal ein Fahrzeug irgendwo setzen) anlegen und nachschauen, mit welchem Namen er das anlegt.

      safe landings
      Lem
    • Bluebird1965 schrieb:
      Das mit dem Boeing737-800X habe ich schon probiert - geht nicht.
      Das was du da noch schreibst, wie soll das genau gehen?

      Danke Lem
      Aloha!

      Ich habe GH leider nicht mehr installiert im Moment und hab noch einen Flug von ca. 2.5h vor mir :) dann kann ich es mal wieder selbst durchprobieren. Leider weiss ich aus dem Gedaechtnis nicht mehr so genau die Menuepunkte und Bezeichnungen. Aber es ist eigentlich ganz einfach.
      Im plugin-Menue fuer Groundhandling ( mit der geladenen Maschine) suchst du einen Punkt, der irgendwie auf "neues Set" oder so hindeutet.
      Dann kommen dann wieder so kleine Menuefenster, wo du die Fahrzeuge und Positionen einstellen kannst. Ich kann mich erinnern, dass das etwas umstaendlich beschrieben war.
      Es reicht aber, wenn du 1 Fahrzeug dort aktiv machst, irgendeinen Startpunkt oder Fahrweg definierst und dann abspeicherst.
      Im plugin-Verzeichnis muss bei GH dann eine neue set-Datei auftauchen ( Datum/Uhrzeit), entweder in diesem default-Unterordner oder dem anderen, wo man selbstgebastelte sets hinpackt. Da weiss ich leider nicht mehr, wie der sich nennt, musst mal schauen. GH benutzt naemlich erst ein set mit der Maschinenbezeichnung aus dem default-Ordner, wenn es da nix findet, sucht es in dem anderen.
      Wenn du dort irgendwo eine neue Datei findest, hast du auch den Namen, denn die Zibo-Maschine verwendet. Den packst du dann anstelle des anderen Namens vor das set, dass fuer die Zibo-Maschine sein soll.
      Vielleicht hast du ja auch ein quasi leeres Zibo-set im default-Ordner und das richtige im anderen. Loesch das im default oder kopier das mit demselben Namen aus dem anderen Ordner.

      safe landings
      Lem
    • Aloha!

      So, ich hab mal neu installiert und nachgeschaut.
      Wenn man mit "Build Aircraft Set" sich so einen Dummy baut mit 1 Fahrzeug ( "update" druecken nicht vergessen!), dann wird im Ordner ...\Sets\Custom eine Datei "Boeing737-800X.set" angelegt, d.h. Boeing737-800X ist der Praefix einer set-Datei. Im Ordner ...\Default gibt es auch eine Boeing737-800xv.set-Datei...leicht zu verwechseln.
      D.h. falls du dir ein GH-Set fuer die Zibo irgendwo herunterlaedst, dann achte darauf, dass der Author auch den richtigen Namen verpasst hat. Ich wuerde auch auf Gross-/Kleinschreibung achten.

      safe landings
      Lem