Konkurrenz zu IVAO / VATSIM ??

    • Allgemein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wenn sie jetzt damit online gehen würden, würde ich Chancen sehen. Die IVAO User beginnen sich nämlich jetzt nach Alternativen umzuschauen. Die Alpha startet aber erst im Herbst 2018.
      Da dürfte es dann schwer werden User aus bestehenden Netzwerken zu locken.
      Die Interphone ist kein Kummerkasten!
    • Ein wirkliche Zukunft fürs Onlinefliegen sehe ich eh nur in der Fusion von IVAO und VATSIM und nicht in einem neuen Netzwerk.
      Jeder Online-Simmer kennt IVAO und VATSIM und hat bei beiden oder einem von ihnen einen Account.
      Aber wird wahrscheinlich leider nie passieren, da einige Herrschaften ihre eigenen Befindlichkeiten wichtiger finden, als der Community ein cooles und großes Netzwerk zur Verfügung zu stellen.
      Gruß Julius :musicextreme:
    • Sören schrieb:

      manuX schrieb:

      Die IVAO User beginnen sich nämlich jetzt nach Alternativen umzuschauen.
      Tell me more! Rumort es bei IVAO? Und wäre letztlich VATSIM nicht die derzeit einzig sinnvolle Alternative, wenn User abwandern wollen?
      Ich lehne mich mal so weit aus dem Fenster und würde sagen, ja, IVAO wird sehr bald aussterben. Grund ist natürlich dass sie keine funktionierende Software liefern. Daran
      wird sich auch nichts ändern, weil es an fähigen Leuten mangelt und die die da sind sich lieber mit internen Streitigkeiten und Revier markieren beschäftigen.

      Ich fliege jetzt mit P3D v4.1 auf VATSIM und als Traffic nutze ich UT Live. Die Einrichtung des vPilot Client mit dem Modelmatching war binnen wenigen Minuten einfach und unkompliziert erledigt. Basti muss ich hier aber recht geben:

      Basti schrieb:

      IVAO MTL sind nicht Prepar3D V4 kompatibel. Persönlich fliege ich daher (wieder) bei VATSIM, wobei mich dort die unglaublich schlechte Voice Qualität stört.
      Die Voice Qualität ist unterirdisch.
      Die Interphone ist kein Kummerkasten!
    • manuX schrieb:

      Ich lehne mich mal so weit aus dem Fenster und würde sagen, ja, IVAO wird sehr bald aussterben. Grund ist natürlich dass sie keine funktionierende Software liefern.
      Ich kenne Deine Glaskugel nicht, aber die Zukunft zu lesen, ist eh etwas schwierig ;) Und vielleicht könntest Du Deine Begründung doch etwas eingrenzen! Keine funktionierende Software für welche(n) Flugsimulator(en)? Mit FSX z.B. funktioniert die Software einwandfrei.
    • Ich beziehe mich auf P3D. Auf FSX funktioniert IVAP und die MTL noch, das ist richtig. Die meisten werden inzwischen mit P3D fliegen (laut Aerosoft Umfrage 2016 40% mit P3D V3).
      Würde mich nicht wundern wenn wir inzwischen bei über 50% liegen. Das ist die Plattform der Zukunft und genau da scheitert IVAO. Nutzt man nämlich den IVAP mit P3D
      wird man von Abstürzen und Disconnects geplagt, auf einem 4k Monitor ist das Fenster kaum bedienbar weil mikroskopisch klein und von der inzwischen gar nicht mehr funktionierenden MTL müssen wir ja nicht reden.
      Dass sich daran was ändert bezweifle ich stark wenn man sich durch deren Forum klickt.
      Die Interphone ist kein Kummerkasten!
    • Servus,

      ja es ist wirklich sehr schade, wie sich IVAO teilweise selbst im Wege steht. Sei es mit den internen Rivalitäten oder auch mit dem entwickeln neuer Software für die anderen Sim Platformen.
      Wie bereits in einem anderen Post erwähnt, fliegen immer mehr mit dem P3D und somit ist IVAO für diejenigen nicht mehr für Onlineflüge attraktiv da einfach eine funktionierende Software für diesen Simulator fehlt.
      Ich bezweifel auch, dass es für die anderen Sim´s eine baldige Software gibt.

      Leider merkt man wie an IVAO der Zahn der Zeit nagt und wenn man nicht schnell etwas dagegen unternimmt, wird es früher oder später ziemlich mau im IVAO-Netzwerk aussehen.
      Anstatt sich im eigenem Hause zu rivalisieren und sich somit fest zu fahren, sollte man endlich mal die rosa Brille abnhemen und entscheidende Schritte für die Zukunft setzen.

      Ein Zusammenschluss beider Netzwerke wäre eine großartige Sache. Aber ich denke, dazu sind sich dort einige einfach zu Stolz ( evtl. Falscher Stolz ) man müsste ja dann kooperieren, gar dem anderen zuhören oder auch mal Kompromisse eingehen ebend einen Mittelweg finden, sodass beide Netzwerkbetreiber glücklich sind.

      P.s
      Derzeit fliege ich "noch" gerne auf IVAO
    • Wenns IVAO irgendwann nicht mehr gibt, fliegen zumindest alle bei einem Netzwerk. :D

      Mir persönlich ist's egal wie das Netzwerk heisst. Fliege bei beiden. Mir ist es wichtig das viel Traffic unterwegs ist und viele Lotsen online sind.
      Grüße Chris

      Intel I5 3570K, GTX 970, 8GB Ram
      P3D, Xplane 10
    • Gibt es bei VATSIM denn überhaupt Traffic im Simulator?
      Dachte die haben das nicht.
      Mein System :
      Intel Core i7 7700K 4,8 Ghz
      ASUS Maximus IX Hero | Intel Z270
      Asus Rog Strix Geforce GTX 1080Ti OC 11Gb
      32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
      2X 500gb SSD Samsung 850 evo
      Corsair H100i v2 Wasserkühlung
      Prepar3D V4 @ Windows 10
      X-Plane 11 @ Windows 10
    • LH400 schrieb:

      Gibt es bei VATSIM denn überhaupt Traffic im Simulator?
      Dachte die haben das nicht.
      Falsch gedacht. Natürlich gibt es auf Vatsim Traffic im Simulator. Und wie oben beschrieben via vpilot auch einfach einzufügen.
      Ich kann auch die o.g. Tonprobleme nicht wirklich nachvollziehen. Ich trenne meine Tonspuren und lasse den Flusi über die Boxen laufen, den ATC aber via Headset. Klappt super.
    • Danke euch für die Erklärungen! Da ich nach wie vor mit dem FS9 unterwegs bin und kaum noch bei IVAO aktiv bin, bekomme ich das alles nicht so mit. Tatsächlich hatte ich bei meinen letzten Flügen aber zunehmend Probleme mit dem IVAP, da es mir einen unüberwindbaren, schwarzen Bildschirm bescherte. Das passiert mir bei FSInn nicht. Also auch hier scheint es nicht mehr so rund zu laufen. Wenn ich das richtig verstehe, kann VATSIM das aber auch nicht besser mit den Traffic-Modellen, allerdings lassen sich da externe Modelle einfügen? Dann frage ich mich, warum man bei IVAO nicht ähnliche Wege einschlägt, wenn man es mit der eigenen MTL nicht auf die Reihe bekommt.
      Viele Grüße, Sören
      AMLUH5G - Aviation and more

    • Das ist ja das was bemängelt wird, anstelle das IVAO das Problem angeht werden User-Bemühungen MTL´s kompatibel zumachen abgebügelt und sich weiterhin über Kuchenstücke gestritten. Angeblich ist es ein Urheberrechtsproblem die MTL anzupassen, es wird argumentiert das es zu aufwändig sie die Modelldesigner um Erlaubnis aufragen, ich glaube das IVAO nicht mal probiert hat diese wirklich zu kontaktieren. Ich denke das es bei IVAO nach dem ganzen Gezanke einfach keinen mehr gibt, der das nötige Wissen hat, die Software anzupassen. Und da ruht man sich lieber auf einer Ausrede aus, als zu zugeben das mein keinen Plan hat.