FlightFactor AVS (Airport Visual System)

    • v11

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FlightFactor AVS (Airport Visual System)

      Ein sehr interessantes Tool für X-Plane 11: Das Airport Visual System, das derzeit gerade von FlightFactor entwickelt wird. Damit lassen sich sehr schön die taxiing procedures für Start und Zielflughafen (und ggf. Alternate) organisieren. Ich hoffe das lässt sich auch ins Cockpit-Tablet des FF A320 implementieren :)

      Viele Grüße,
      Patrick
    • Stimmt, was ich mir gewünscht hätte, das es die Taxi guidance lights nur für diesen ausgewählten Track einschaltet. Würde helfen auch bei Nacht. Ansonsten ist mit den aerodrome Charts von Navigraph oder EFAS das selbst kein Problem.
      System:
      P3D V4.0 // XPlane 11

      i7 6700K @ 4.5 GHz // MSI z170A M5 Motherboard // RAM GeIL 16 GB 3000 Mhz DDR4 // EVGA GTX 1070 FTW ACX3.0 8 GB OC 1930Mhz // Corsair H110i liquid cooler // 2x SSD 500 GB Samsung EVO 850 // 1 TB Seagate Baracuda // Corsair 780 full tower white // 2x 40 inch Samsung LED Smart 3D TV // 1x BENQ 23 inch LED Monitor
    • Hast Du alles zwei Ordner in den Plugins-Ordner geschoben ?
      Einmal den "AirportVS-SASL" und den "AVS"-Ordner !
      Simulator:
      P3D V4
      ---------------
      System:
      Win10 // i7-4790K @ 4.8 GHz // ASRock Fatal1ty Z97 Killer Board // Ballistix Tactical 16GB DDR3 1866 RAM // Palit GeForce GTX1080 Super JetStream 8GB // Arctic Liquid Freezer 240 Kühlung // 3x SSD 250/250/500 GB Samsung EVO 850
    • Aloha!

      Hmmm...so sieht es bei dir aus ( die +++ habe ich mal "gemalt"...)

      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
      ==== CHANGING LANGUAGE TO: Deutsch. ====
      Fetching plugins for C:\Users/Peter/Desktop/X-Plane 11KOPIE/Resources/plugins

      Loaded: C:\Users/Peter/Desktop/X-Plane 11KOPIE/Resources/plugins/PluginAdmin/64/win.xpl (xpsdk.examples.pluginadmin).

      Loaded: C:\Users/Peter/Desktop/X-Plane 11KOPIE/Resources/plugins/CEF/64/win.xpl (FlightFactor.CefLoader).

      Ground Handling Plugin by JARDesign v.200317 for X-Plane 10/11
      Loaded: C:\Users/Peter/Desktop/X-Plane 11KOPIE/Resources/plugins/GndHandling/win.xpl (jardesign.crew.ground.handling).

      I found the following scenery packages (prioritized in this order):

      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

      und so z.B. bei meinem XP-Start:

      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
      Fetching plugins for D:\XPlane11next/Resources/plugins

      Loaded: D:\XPlane11next/Resources/plugins/PluginAdmin/64/win.xpl (xpsdk.examples.pluginadmin).

      Loaded: D:\XPlane11next/Resources/plugins/NavigraphSimlink_64.xpl (Navigraph Simlink for X-Plane).

      Loaded: D:\XPlane11next/Resources/plugins/AVS/64/win.xpl (ru.ffsts.airportvs).

      [AIRPORTVS INFO]: Starting X-Plane SASL plugin v3.1.1+63a96c2 [Commercial Edition]
      [AIRPORTVS INFO]: AirportVS | Global | StartFull
      Loaded: D:\XPlane11next/Resources/plugins/AirportVS-SASL/64/win.xpl (1-sim.com AirportVS #4).

      Loaded: D:\XPlane11next/Resources/plugins/AutoGate/64/win.xpl (Marginal.AutoGate).

      2018-03-16 00:15:50 BetterPushback[xplane.c:539]: This is BetterPushback-v0.47 libacfutils-(null)
      Loaded: D:\XPlane11next/Resources/plugins/BetterPushback/64/win.xpl (skiselkov.BetterPushback).

      Loaded: D:\XPlane11next/Resources/plugins/CEF/64/win.xpl (FlightFactor.CefLoader).

      FlyWithLua: Your system path is D:\XPlane11next/
      FlyWithLua: Plugin Dir: D:\XPlane11next/Resources/plugins/FlyWithLua
      FlyWithLua: Plugin Scripts Dir: D:\XPlane11next/Resources/plugins/FlyWithLua/Scripts
      Loaded: D:\XPlane11next/Resources/plugins/FlyWithLua/64/win.xpl (CarstenLynker.FlyWithLua.Complete).

      ....

      +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

      Ok, da kommt jetzt noch einiges an plugins, bis die Meldung mit den scenery packages kommt.

      Aber man sieht
      - kein AVS-Start mit anschliessendem SASL fuer das AVS...

      Deswegen wuerde mich mal interessieren, wie das Verzeichnis
      C:\Users/Peter/Desktop/X-Plane 11KOPIE/Resources/plugins

      genau aussieht. Das ist ein CEF drin, der PluginAdmin und das GndHandling von JarDesign, aber nix von AVS zu erkennen.

      Geht mal eventuell so ein Screenshot-Ausschnitt vom Explorere:
      plugin.jpg

      bei dem man etwas mehr von den plugins sieht?

      So kann ich mir das nicht erklaeren, weil es ja auch voellig fehlerfrei ist.


      safe landings
      Lem
    • Aloha!

      Ja, das sieht aber so nicht ganz richtig aus. Es fehlt vor allem das Verzeichnis AirportVS-SASL so wie in meinem letzten Bild oben.
      Wahrscheinlich...wenn du mal in die heruntergeladen zip-Datei vom gekauften AVS reinschaust, muss es so aussehen:

      avs2.jpg

      Da stecken in der zip-Datei 2 Ordner...AVS und AirportVS-SASL.
      Diese beiden Ordner muessen in das plugins-Verzeichnis.
      Vielleicht ist das AVS so entpackt bei dir, dass die beiden noch in dem AVS-Verzeichnis auf deinem obigen Bild stecken. Dann einfach neu ordnen.
      Zur Not nochmal die zip-Datei irgendwo entpacken ( nicht direkt im plugins-Verzeichnis, sondern z.B. auf dem Desktop) und dann dort in das Verzeichnis reinschauen.

      safe landings
      Lem
    • Aloha!

      Das ist doch toll :D
      Ja, diese manchmal von den Entwicklern etwas verschachtelten Zip- oder Rar- oder 7z-Dateien koennen nach dem Entpacken etwas fuer Verwirrung sorgen.
      Lieber erstmal an einem anderen Ort Vor-Entpacken, dann mal reinschauen und mit der Installationsanleitung vergleichen. Und dann die Ordner an die richtige Stelle im XP kopieren/verschieden :)
      Solche unabsichtlich falsch entstandenen Ordnungen sind sonst immer unangenehm zu suchen und finden :gruebel:

      safe landings
      Lem