Schwarzwaldbahn - verschlungene Trasse aus der Luft

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schwarzwaldbahn - verschlungene Trasse aus der Luft

      Neu

      Hallo,

      für die VFR-Freunde anbei ein Luftbild mit der verschlungenen Trasse der Schwarzwaldbahn von Offenburg nach Singen im Abschnitt zwischen Hornberg und Sankt Georgen.

      FlightX_171206Schwarzwaldbahn.jpg

      Das ist da, wo der Nikolaus immer von draus' vom Walde herkommt. Also heute wegen roten tieffliegenden Rentiernasen möglichst meiden. Ist aber ein netter Ausflugstipp für das kommende Wochenende.

      Weshalb diese merkwürdige Streckenführung? Das kann man in diesem Höhenprofil sehr schön sehen.

      FlightX_171206_Profil_Schwarzwaldbahn_2.jpg

      Es sollte eine möglichst gleichmäßige Steigung realisiert werden und es sollte eine maximale Steigung von 20 Promille, also 2 Prozent bzw. 2m Höhenunterschied pro 100m Streckenlänge nicht überschritten werden, um das Vorspannen einer weiteren Dampflok oder/und ein Nachschieben mit einer Schublok zu vermeiden.
      Deshalb hat man die Streckenführung künstlich verlängert.
      Die grüne Linie stammt von mir und soll die Gleislage darstellen. Die großen Spitzen nach oben sind Tunnel bzw. das hier überdeckende Gelände. Die anderen Abweichungen nach unten oder oben sind dann Dämme / Brücken oder Einschnitte. So fein ist das Höhenmesh ja nicht.

      Wenn man sich vorstellt, dass die Trasse geplant wurde, als es noch kein GPS und keine Geoinformationssysteme (GIS) gab, ist das schon eine reife Leistung.

      Es hätte noch eine weniger gebirgige Streckenführung über Schiltach und Schramberg gegeben, aber Schramberg lag nicht mehr im Großherzogtum Baden, sondern in einem fremden Königreich. Aber das ist eine andere Geschichte.
      mit vielen Grüßen
      Jochen
    • Schwarzwaldbahn - verschlungene Trasse aus der Luft

      Neu

      Hach, die gute alte Zeit, in der wir noch nicht in diesem widernatürlichen Zustand zusammen mit den anderen leben mussten...

      „Drum grüß‘ ich Dich mein Badnerland...“

      Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro