P3Dv4 richtig und sauber deinstallieren

    • P3Dv4-1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • P3Dv4 richtig und sauber deinstallieren

      Guten morgen,

      ich möchte meinen P3D deinstallieren für eine neue installation im vorhandenen Win 10.
      Wie bekomme ich de P3Dv4 sauber und komplett deinstalliert und welche Ordner (z.b versteckte usw.) muß ich zusätzlich per Hand löschen.

      Ich möchte mein Windows nicht neu aufsetzen, da manche Add On´s dann die die restlichen möglichen rest installationen verringert.

      Vieleicht hat jemand ein paar Tips.

      Danke im Vorraus
      Mein System :
      Intel Core i7 7700K 4,9 Ghz (geköpft)
      ASUS Maximus IX Hero | Intel Z270
      Asus Rog Strix Geforce GTX 1080Ti OC 11Gb
      32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
      1X 250gb SSD Samsung 850 evo
      1X 500gb SSD Samsung 860 evo
      Corsair H100i v2 Wasserkühlung
      Prepar3D V4 @ Windows 10
      X-Plane 11 @ Windows 11
    • Moinsen,

      ganz ehrlich, die sicherste und sauberste Lösung ist eine komplette Neuinstallation von Windows. Format C und dann alles sauber Step by Step wieder drauf. Dadurch eliminierst Du das Risiko, das durch irgendwelche Dateileichen Komplikationen aufkommen könnten.
      Entscheide selbst.
      CPU: Intel i7 7700K @ 4800MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX FORMULA| RAM: 16GB Corsair Dominator Platinium @ 3200MHz CL16-18-18-36 | GPU: KFA2 GTX 1080 Ti HOF | Display: Eizo FS2735 FORIS | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 10 Home x64 | Sim: P3Dv4.3

    • Sehe ich genau so. Diese Deinstallaionsorgie hat schon so manchen hier zum Wahnsinn gebracht. Installier alles noch einmal neu und mache dann Images von deinem Windows. Dann kannst du es schnell wieder zurücksetzen. Ich arbeite übrigens mit Wechsel Festplatten. Eine nur für den Flugsimulator, die zweite für alles andere (Arbeit, Hobby Bildbearbeitung, Videos etc) Auch dann muss man nicht alles neu installieren.

      Thomas
    • Hab ich gemacht, danke euch ;)
      Mein System :
      Intel Core i7 7700K 4,9 Ghz (geköpft)
      ASUS Maximus IX Hero | Intel Z270
      Asus Rog Strix Geforce GTX 1080Ti OC 11Gb
      32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
      1X 250gb SSD Samsung 850 evo
      1X 500gb SSD Samsung 860 evo
      Corsair H100i v2 Wasserkühlung
      Prepar3D V4 @ Windows 10
      X-Plane 11 @ Windows 11
    • :thumbup:
      CPU: Intel i7 7700K @ 4800MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX FORMULA| RAM: 16GB Corsair Dominator Platinium @ 3200MHz CL16-18-18-36 | GPU: KFA2 GTX 1080 Ti HOF | Display: Eizo FS2735 FORIS | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 10 Home x64 | Sim: P3Dv4.3