Pro ATC X Update kommt bald...

    • P3Dv4-2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pro ATC X Update kommt bald...

      Die neue Version von Pro ATC X ist eigentlich schon fertig... doch die warten noch bis LM das Simmconnect Problem gelöst hat nachdem Update von 4.2...

      Auszug aus deren Forum:
      As there are issues with the simconnect window in P3Dv4.2 you may wish to wait and see if there is a response from LM to your post.
      Our focus is to release the update as planned, if the simconnect problem lies with LM we may well be awaiting a fix from them.

      Hier die Änderungen:

      Changes:

      Gates selectable by airline.
      Aircraft descent rates can be set in three steps.
      Approach generation/assignment moved back to STAR entry
      Landing runway set on METAR at approach generation, overridden by preferential runway tailwind where set by user.
      Lost descent adjacent to approach generation - fixed Incorrect approach transition - fixed.

      Export paths for Digital Aviation CRJ and TFDI 717 added

      Background ATC chatter assign by country - fixed.
      NEW Controller voice configuration allowing controllers to be assigned to Country/Region/Radar Sector
      Vocabulary changes

      Other minor changes.

      LG Andre
    • Das Update von Pro ATC X ist da... Nachdem ersten Testflug kann ich erstmal positiv berichten das vorallem die FL Übergabe verbessert worden ist. Vorher war eher arcadelastig... (Anflug von xx FL immer auf FL240, FL160, FL100) nun hält er er sich an die Höhen der jeweiligen Anfluggebiete /Flughäfen und bekomme genauere Flughöhen (z.b. im Anflug auf den Airport erst 7000 , dann 6500,5500 etc. bis zur ILS Freigabe )

      LG Andre
    • werd's heute gleich mal updaten.

      Frage ist Wer schon mal pula mit pro Tag angeflogen?

      Denn ich konnte leider nicht die rwy 27 anwählen nach der clearance auf die 9.
      MFG Wolfgang

      Predator Wqhd 27 Zoll
      1x 1 TB(für Programme und so weiter)
      1x ssd 500 gb Samsung (System WIN 10)
      1x ssd 500 gb Samsung(Nur P3d install)
      MSI Armor Gtx 1070 leicht übertaktet
      Intel i7-4790K Core Prozessor auf 4,5 Übertaktet
      MSI 7922-004R Mainboard Sockel 1150 Krait
      Crucial Ballistix Sport 16GB 1600MHz DDR3
    • Nutzt jemand von euch das Tool im V4.2 .??

      Bei mir verschwindet das ProAtc Fenster immer wieder und ich kann keine Punkte auswählen.

      Zudem ist GSX damit nicht nutzbar, da ebenfalls die Ziffern 0-9 genutzt werden

      Wie macht ihr das ???

      LG Ronny
      krähe, Mitglied im FlightXPress Forum seit Sep 2007.

      X-Plane " Eine Flugdynamik die sich real "anfühlt", muss noch lange nicht realistisch sein " :clapping: "
    • Es gibt eine temporäre Lösung in deren Forum.
      CPU: Intel i7 7700K @ 4800MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX FORMULA| RAM: 16GB Corsair Dominator Platinium @ 3200MHz CL16-18-18-36 | GPU: KFA2 GTX 1080 Ti HOF | Display: Eizo FS2735 FORIS | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 10 Home x64 | Sim: P3Dv4.1

    • einfach v statt 0 dann klappt es mit dem Fenster. Ist ein simconnect Fehler von p3d
      MFG Wolfgang

      Predator Wqhd 27 Zoll
      1x 1 TB(für Programme und so weiter)
      1x ssd 500 gb Samsung (System WIN 10)
      1x ssd 500 gb Samsung(Nur P3d install)
      MSI Armor Gtx 1070 leicht übertaktet
      Intel i7-4790K Core Prozessor auf 4,5 Übertaktet
      MSI 7922-004R Mainboard Sockel 1150 Krait
      Crucial Ballistix Sport 16GB 1600MHz DDR3
    • Bei mir "verschluckt" ProATC nach dem Update Teile der Ansage. Z.B. anstatt Squawk 5302 wird nur 530 angesagt. Oder bei der Flughöhe kommt nur one-eight statt one-eight-zero. Auch mußten vorher nicht alle Ansagen "beantwortet" werden. Daraufhin habe ich mal testweise auf solche Ansagen versucht zu antworten - es wird keine Antwort gesprochen - allerdings kommt dann nach ca. 20 Sekunden die Frage "Did you copy?".

      Schlimmer finde ich die "Freezer" von bis zu 5 Sekunden z.B. nach dem Wechsel des Controllers im Luftraum. Das nervt da ich jedes mal denke das P3D komplett eingefroren ist. Ich nutze P3d V3. Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht nach dem letzten Update? Ich werde, bis zum nächsten Update, ProATC wohl erstmal nicht mehr nutzen.

      VG,
      Nik
      i7-3770k 3,4GHz • NVidia GeForce GTX 660Ti • 3x NEC 2180UX 4800 x 1200 • 16GB RAM • 2x SSD 128GB • 1x 1,5TB Seagate Barracuda • Be Quiet! 750W • Alpenföhn Brocken
    • Unter 4.1 gibt es keine Probleme mit dem neuesten Update. Wenn alle Stricke reißen dann macht doch ein Rollback zurück auf 4.1. Ich weiß sowieso nicht weshalb immer gleich auf die neue Version gegangen wird. Zumal sich die Verbesserungen sehr in Grenzen halten. Offensichtlich ist dieses Simmconnect Problem größer als vermutet.
      CPU: Intel i7 7700K @ 4800MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX FORMULA| RAM: 16GB Corsair Dominator Platinium @ 3200MHz CL16-18-18-36 | GPU: KFA2 GTX 1080 Ti HOF | Display: Eizo FS2735 FORIS | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 10 Home x64 | Sim: P3Dv4.1

    • bis jetzt hätte ich keine Probleme, das einzige was mich gestört hat das ich auf Pula nicht die 27 anwählen könnte. Nur die 9
      MFG Wolfgang

      Predator Wqhd 27 Zoll
      1x 1 TB(für Programme und so weiter)
      1x ssd 500 gb Samsung (System WIN 10)
      1x ssd 500 gb Samsung(Nur P3d install)
      MSI Armor Gtx 1070 leicht übertaktet
      Intel i7-4790K Core Prozessor auf 4,5 Übertaktet
      MSI 7922-004R Mainboard Sockel 1150 Krait
      Crucial Ballistix Sport 16GB 1600MHz DDR3
    • MXYZPTLK schrieb:

      Bei mir "verschluckt" ProATC nach dem Update Teile der Ansage. Z.B. anstatt Squawk 5302 wird nur 530 angesagt. Oder bei der Flughöhe kommt nur one-eight statt one-eight-zero. Auch mußten vorher nicht alle Ansagen "beantwortet" werden. Daraufhin habe ich mal testweise auf solche Ansagen versucht zu antworten - es wird keine Antwort gesprochen - allerdings kommt dann nach ca. 20 Sekunden die Frage "Did you copy?".

      Schlimmer finde ich die "Freezer" von bis zu 5 Sekunden z.B. nach dem Wechsel des Controllers im Luftraum. Das nervt da ich jedes mal denke das P3D komplett eingefroren ist. Ich nutze P3d V3. Hat hier jemand ähnliche Erfahrungen gemacht nach dem letzten Update? Ich werde, bis zum nächsten Update, ProATC wohl erstmal nicht mehr nutzen.

      VG,
      Nik
      Die Sache mit unvollständigen Durchsagen kann ich bestätigen.Gleiches Problem bei mir.
      Trotz geplanter Flughöhe von 18000 ft wird nur 8000 ft zugewiesen und gleich nach Erreichen wieder auf 6000 ft runter .
      Im Anflug auf Rom verliert der Controler völlig den Faden und führt mich nicht selbständig auf die STAR zurück.
      Irgendwie habe ich zur Zeit den Eindruck, dass die neueste Version,trotz Weiterentwicklung, mehr Probleme bringt als die vorigen.
      Ich teste erstmal weiter.
    • Seltsam finde ich, das Alaska Airline nicht vorhanden ist..... ?(
      CPU: Intel i7 7700K @ 4800MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX FORMULA| RAM: 16GB Corsair Dominator Platinium @ 3200MHz CL16-18-18-36 | GPU: KFA2 GTX 1080 Ti HOF | Display: Eizo FS2735 FORIS | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 10 Home x64 | Sim: P3Dv4.1

    • Neu

      Verwendet jemand ProAtcx zusammen mit der Maddog82?
      Ich bekomme regelmäßig die Meldung, dass am Start oder Zielflughafen keine passende Bahn zur Verfügung steht. Länge für Start und Landebahn hab ich in ProAtc dazu auch schon angepasst, hilft leider auch oft nicht weiter. Mit der 737 bei den gleichen Einstellungen hatte ich in der Hinsicht noch nie Probleme. Sind jetzt auch keine Flughäfen, die von der Bahn nicht reichen würde.

      Klappt das bei Euch immer problemlos? War übrigens auch schon vor dem letzten Update so....
      Gruß Jens

      Specs:
      i5 7600k @4,5 - 16 GB - GTX 1070 - Win10 - P3Dv4@Evo960 M2 - LG34 UC88