Aktualisierung des AIRAC Cycles für Electronic Flight Bag/Aerosoft A320

    • FSX-SE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aktualisierung des AIRAC Cycles für Electronic Flight Bag/Aerosoft A320

      Hallo,

      nachdem ich die vorzügliche Electronic Flight Bag (EFB) von AivlaSoft(http://aivlasoft.com/) für knackige 54,90EUR erworben habe, stellt sich mir die Frage, wie ich dieses Programm mit welchem AIRAC Cycle mit FSX SE und Aerosoft A320 X Extended betreiben kann.

      I. Im DataProvider des EFB wird angezeigt:
      AIRAC Cycle 1310, Provider =Navigraph

      II. Im Aerosoft A320 zeigt die linke MCDU an:
      ACTIVE NAV DATA BASE 1511

      III. Im FSX SE steht anscheinend nix darüber.

      Auf der NavigraphSite (https://www.navigraph.com/FmsDataManualInstall.aspx) wird der Download getrennt jeweils für „Aerosoft Airbus X Extended v1.10 (andbelow)“ sowie für AivlaSoft EFB angeboten.
      Bei Navigraph kann man wählen zwischen monatlichem und jahresweisem Bezug der Daten (https://www.navigraph.com/SubscriptionOptions.aspx). Zudem sieht es so aus, als könne man auch lediglich den aktuellsten Cycle kaufen: http://www.navigraph.com/ dort rechts. Im AivlaSoftManual wird außerdem darauf hingewiesen, es gäbe die Wahlmöglichkeit, die AIRAC Cycles von Navigraph oder von Aerosoft zu beziehen. Auf derAerosoftSite (http://www.aerosoft.com/products/navdatapro/navdatapro.html) führt der Link zum „NavDataPro“ jedoch nicht dorthin, sondern auf eine Werbungsseite der Firma, etwa zum Bespaßen mittels U-Bahn-Sims.

      Fazit: Ein Hinweis eines erfahrenen Simulanten tut not (=wäre prima!).
      - Welchen Airac Cycle kaufe ich sinnvollerweise
      - von welchem Anbieter und
      - wie wäre dieser Cycle dann im System (FSX SE, EFB, A320) zu installieren?

      Beste Grüße
      Götz

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AngleAttack ()

    • Im FSX findest du nichts darüber, weil der Airac von Navigraph oder Aerosoft nicht den Sim, sondern das Tool oder den Flieger aktualisiert.
      Bei Aerosoft kenne ich mich nicht aus mit deren Angebot, aber du könntest dir Navigraph für einen Monat kaufen (aufpassen, ob der automatisch verlängert wird) und damit dann sowohl den AS Airbus als auch EFB auf den aktuellen Airac bringen, d.h. 1802
      Die Daten im Simulator sind uralt, was in dem Fall aber nicht stören würde, man kann allerdings auch die Daten updaten z.B. kostenlos über
      aero.sors.fr/navaids3.html, die Daten werden aber vom EFB oder Airbus nicht genutzt.
      Grüße Klaus
    • AngleAttack schrieb:

      Hallo Klaus,

      danke! Ich dachte auch an das Monatsangebot bei Navigraph. Was dabei unklar bleibt, ist- wie ich ja schrieb -, dass getrennte Download-Angebote von Navigraph für EFB und Airbus gemacht werden https://www.navigraph.com/FmsDataManualInstall.aspx. Wie geht das mit dem Monatsangebot zusammen?
      Du kannst bei Navigraph auf 2 Arten updaten, entweder über einen generellen Updater, der dein System nach updatefähigen Tools/Fliegern absucht oder aber über einzelne "Patches" für bestimmte Programme, ich würde die erste Variante empfehlen.
      Grüße Klaus
    • Hallo Klaus,

      es hat alles geklappt. EFB und A320 laufen nun auf cycle 1802. Monatsabo & Kündigung desselben ging. Abgesehen von ein paar Nickligkeiten beim Navigraph-Installer, der den Flieger erst nicht fand, war es ein recht übersichtlich und befriedigend.

      Nochmals Dank!

      Beste Grüße
      Götz