MK-Studios - Tenerife Vol.1 FSX P3D

    • FSX

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • MK-Studios - Tenerife Vol.1 FSX P3D

      Hallo zusammen,
      habe mir das erst kürzlich erschienene MK-STUDIOS - TENERIFE VOL.1 FSX P3D geleistet und für den FSX installiert.
      Die Insel und der Flugplatz GCTS sehen gut aus. bei mir fehlen aber die Jetways.
      Hat jemand diese Szenerie ohne Probleme als FSX -Variante laufen?

      Viele Grüße Norbert
    • Hallo,
      schau mal, ob der jeweilige Simulator, also bei dir der FSX, in SODE regisriert wurde. Hatte exakt das selbe Problem. Einfach den SODE Plattform Manager öffnen, das Fenster maximal vergrößert anzeigen lassen (nur so werden die weiteren Schalter sichtbar) und danach für den entsprechenden Sim registrieren bzw. aktivieren. Ging mir am Anfang bei allen SODE-Szenerien ähnlich, bis ich durch Zufall darauf gestoßen bin. Seither funktioniert bei mir alles problemlos.
      Viele Grüße
      Felix

      Flugsimulation erleben! Natürlich auch auf Facebook !


    • So, ich habe SODE (V.1.6.2) mal installiert, und siehe da, sofort schöne Jetways auf GCTS vorhanden, die sich auch andocken lassen!
      Man freut sich immer wieder, wenn auf dem FSX mal was funktioniert und nicht sofort an einer anderen Stelle Probleme bringt.

      Meine Frage wäre, gibt es außer TENERIFFA und FUERTEVENTURA von MK-Studios noch andere Add-Ons, welche so funktionieren?
      Bei meinen zahlreichen vorhandenen Flugplätzen habe ich nichts gefunden.

      Herzliche Grüße in die Runde
      Norbert
    • Hallo Norbert,

      in der Regel gibt es im FS zwei Varianten bei den Jetways: Standard und SODE.

      Viele Add-On's basieren auf der Standard-Technologie, während andere wieder SODE verwenden. Bei manchen kann man sogar auswählen, welche Jetways man nutzen möchte. Jetways, welche mit SODE animiert sind, setzen allerdings auch die Software voraus. Normalerweise findet sich das in jeder Produktbeschreibung der Szenerien, wie dies gehandhabt wird bzw. wenn nach der Add-On Installation das Installationfenster für SODE erscheint.
      Viele Grüße
      Felix

      Flugsimulation erleben! Natürlich auch auf Facebook !