Aerofly FS 2 Heli !

    • Aerofly FS2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Aerofly FS 2 Heli !

      Mein Cockpitbau :
      rc-sim.de/wbb3/board2-internes…n-motion-platform-oculus/
      Asus Z270 MAXIMUS IX APEX, Intel I7 7700K 5GHz (geköpft), 32 GB 3200er, 8GB Asus GTX 1070 OC, 1TB m2 RAID, 2 TB SSD HDD, 8+4 gb SATA, Thermaltake 630W, Win10 64 Pro
    • Scheint so schnell nichts zu werden mit dem (von mir) stark erwarteten Heli. Offenbar hat man bei IPACS in der Zwischenzeit eher an einer Umstellung auf Vulkan als neue Grafik Engine gewerkelt, und die bereits vorhandenen Flugzeuge "irgendwie" aufgewertet. Das jedenfalls geht so aus der Ankündigung einen "Big Updates" im IPACS Forum hervor, bzw. auf Fragen nach dem Heli durch Benutzer im darauffolgenden Thread.

      Auch wenn mit Ausnahme der Umstellung auf Vulkan nichts konkretes aus der Ankündigung hervorgeht (und ein Change Log erst parallel mit dem Update veröffentlicht werden wird), freuen sich die Forums Benutzer wie Bolle dass sich überhaupt etwas tut. Naja, mal schauen was da kommt und was es bringt.
    • Hallo Higgy,

      bist Du sicher und was bedeutet nach "Deiner" Einschätzung nicht mehr lang?
      Da Aerofly FS 2 gerade bei Steam im "SUMMER SALE" ist und der Sim mich eigentlich nur als VR Plattform mit Heli interessiert, bin ich gerade schwer am überlegen...

      Gruß André
    • Senkrechtstarter schrieb:

      Ach doch, das glaube ich schon. In der aktuellen Beta gibt es jetzt bei den Settings schon die Möglichkeit die Steuerung für Helikopter einzurichten. Der Heli kommt sicher nicht morgen, aber bestimmt in den nächsten paar Wochen.

      Und: Naja, Sale wäre gerade ;)
      Naja, wegen dem aktuellem Sale war ich ja am überlegen...

      Also gut,... wenn Ihr das beide so seht. 8)
      Habe gerade Aerofly FS 2 und ORBX Innsbruck geholt...

      Gruß André
    • Hallo,

      so heute mal Aerofly FS 2 mit der Vive Pro getestet... :D
      Mit der Pro kaum sichtbarer SDE, wirklich gute Auflösung und auch in den DLC's alle Regler nach rechts bis auf Schatten... so macht VR dann auch wirklich Spaß.
      Habe gleich noch ein weiteres DLC geholt und mal eine Runde über (und zwischen) der Skyline von New York gedreht,... beeindruckend.
      Allerdings mit der Vulkan Auswahl in der beta bekomme ich kein Bild auf der Pro.
      Nun noch so eine schöne Motion Plattform wie Jens? (@higgy) sie hat :hail: dass wäre toll und sicher auch etwas magenschonender... :blerg:
      Nun kann der Heli kommen... :cool:

      Gruß André

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von VJS-Tiger ()

    • die Beta braucht noch bis zum Final Update. Da gibt es noch ein paar Sachen, die gefixt werden müssen. Wird aber, die Entwickler sind gerade sehr "responsiv". Und dann gibt es das Update auch für meine DVD Version.

      Dauert nicht mehr lange, dann wechsel ich auf die Steam Version. Mir hat ein BIOS-Update die Aktivierung rausgehauen. Nun warte ich darauf, dass sie mich wieder aktivieren lassen. Nervig.
      Gruß, Micha
      www . flightXtreme . com (auf unbestimmte Zeit offline)
      german-aerobatics.com
      aerobaticcontestarchive.com
    • flightxtreme schrieb:

      die Beta braucht noch bis zum Final Update. Da gibt es noch ein paar Sachen, die gefixt werden müssen.
      ...
      Hallo,

      wundert mich nur das es mit der VIVE PRO nicht funktioniert...
      "We haven't tested Vulkan with any headset except for Oculus and Vive at this time."
      Ein BIOS Update hat Dir die Aktivierung raus gehauen, wie das... ?


      Gruß André
    • Mit der Oculus läuft die Beta bei mir ganz OK. Ich sehe mit der Brille nicht direkt einen Unterschied zu früher (außer dass ich jetzt die Lensflares abschalten kann), aber Aerofly ist im Moment mit Vulkan offenbar etwas instabiler. Hatte zwei "Freezes" heute beim Laden neuer Startplätze. Was sich bei den Flugzeugen geändert haben soll könnte ich jetzt gar nicht sagen. Mir ist nur bei verschiedenen Flugzeugen ein gewisses "Pendeln" im Geradeausflug aufgefallen (die Nase pendel irgendwie horizontal und vertikal um die Längsachse des Fliegers), was ich so nicht in Erinnerung habe. Das schlägt nämlich in VR mächtig auf den Magen :bad: :blerg:

      Habe vom Segelflieger über den Airbus bis zu Aerobatik Fliegern und dem kleinen Jet Trainer Einiges ausprobiert, war aber überall feststellbar.
    • Ja, das Pendeln ist unabhängig von der Grafik Engine. Oben hatte ich auch geschrieben, dass ich die Entwicklung an den Fliegern nicht nachvollziehen kann. Das ist zumindest hinsichtlich des Airbus nicht so. Hier hat sich bei der MCDU jede Menge getan. Im Changelog steht auch etwas von 10 oder 11 neuen Seiten in der MCDU.
    • Hallo zusammen :)

      so jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazugeben. Ich bin bekennender VR Flieger, bisher meist in X-plane. Doch jetzt habe ich mich gewagt Aerofly zu installieren bzw zu kaufen, zusätzlich auch Innsbruck. Und ich bin echt begeistert, dank dem AA der dank Vulkan möglich ist, ist das Bild viel Schäfer. Und dazu habe ich alle Regler ganz auf rechts.
      Ich weiß zwar nicht wie sich X-plane noch weiterentwickelt, aber bisher ist Aerofly doch die beste Wahl, meiner Meinung nach.
      Ich hoffe es wird in Zukunft auch komplett Deutschland so detailliert wie Innsbruck geben. Das wäre absolut der Hammer.
      Es gibt ja auch Möglichkeiten, Satellitenbilder runterzuladen diese auch mit Häusern zu besetzen. Jedoch kenne ich mich damit noch nicht aus.

      VG Sebastian
    • waldi82 schrieb:

      Ich hoffe es wird in Zukunft auch komplett Deutschland so detailliert wie Innsbruck geben. Das wäre absolut der Hammer.

      Es gibt ja auch Möglichkeiten, Satellitenbilder runterzuladen diese auch mit Häusern zu besetzen. Jedoch kenne ich mich damit noch nicht aus.
      Erst mal willkommen im Club der begeisterten Aerofly VR Flieger. Was Deinen oben zitierten Punkt angeht: Ich möchte mich nicht mit fremdem Federn schmücken, aber wenn Du mal im IPACS Developer Forum vorbei schaust, wirst Du feststellen, dass sogar einige Leute aus diesem Forum genau daran arbeiten (sowie daran Entwicklerwerkzeuge bereitzustellen, welche die Erstellung Szenerien erleichtern). Es sind sowohl großflächige Szenerien innerhalb Deutschlands wie auch einzelne Flugplätze derzeit von verschiedenen Leuten in Arbeit. Wobei man sicherlich nicht die gleiche Detailtiefe wie bei der ORBX Innsbruck Szenerie erwarten sollte, aber immerhin. Schau' z.B. mal hier.

      Mit einer Veröffentlichung würde ich nun nicht unbedingt "morgen" rechnen, aber es wird. Leider wirbelt die aktuelle Beta von Aerofly die sog. "Cultivation" (Platzierung und Aussehen von Gebäuden und Vegetation) bei selbst erstellten Szenerien offenbar kräftig durcheinander, was für die Entwickler entweder Abwarten auf die nächste stabile Version oder Nacharbeiten bedeutet.
    • Danke für die nette Antwort :) daa Forum kenne ich. Leider ist mein Englisch doch etwas schlecht :( es gibt ja auch AeroScenery, das befindet sich ja noch in einer frühen Beta. Wenn ich es richtig verstanden habe, ist es damit möglichst Szenerien zu erstellen, jedoch aktuell noch ohne Cultivation.
      Wie sind denn deine Erfahrungen? Ist es sehr aufwändig Szenerien zu erstellen die Cultivation beinhalten?
    • Naja... Ein wenig muss man schon an Zeit investieren. Die Tools sind aber da, Rohdaten auch. Einziges Problem bei der Sache: Wir können die Fotoszenerien, die mittels FSET von Google Earth oder Bing Map gezogen werden, nicht weiter geben. Bei dem Autogen=Cultivation gibt es auch entsprechende Tools. Inzwischen kann man hier wohl auch generische XRef Objekte einbinden, da wird sich sicher noch einiges tun. Ausgenommen der Fotoszenerie kann ich auch irgendwann Ergebnisse weiter geben. Niederbayern ist schon durch, für Oberbayern braucht es nicht mehr lange. Allerdings sind meine Flugplatzgebäude auf absehbare Zeit auch nur Cultivation Objects. Wenn da jemand z.B. mit FSCloudport nachhelfen will, der ist gerne willkommen.
      Gruß, Micha
      www . flightXtreme . com (auf unbestimmte Zeit offline)
      german-aerobatics.com
      aerobaticcontestarchive.com
    • Neu

      Senkrechtstarter schrieb:

      Ach doch, das glaube ich schon. In der aktuellen Beta gibt es jetzt bei den Settings schon die Möglichkeit die Steuerung für Helikopter einzurichten. Der Heli kommt sicher nicht morgen, aber bestimmt in den nächsten paar Wochen.
      ...
      Hallo,

      7 Wochen später,... hat einer inzwischen eventuell neue Insider-Informationen oder anderweitige Infos zum R22 bzw. eher zu dessen Veröffentlichung?

      Gruß André