Upgrading 3.5 -> 4.2

    • P3Dv4-2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Upgrading 3.5 -> 4.2

      Hallo Forum,

      sehe ich es richtig, dass ich zum Upgraden Prepar3d v3.5 erst deinstallieren und dann v4.2 separat installieren muss? Falls ja, die Einstellungen / Flüge dürften dabei erhalten bleiben, richtig?

      Ist PMDG737 NGX ebenfalls vorher zu deinstallieren und danach neu zu installieren?

      Und Orbx Germany South auch erst wech und dann wieder drauf?

      Liebe Grüße, Andreas
    • P3Dv4 ist ein komplett neues Produkt (wenn auch natürlich auf den vorherigen basierend). Da gibt es keinen "Upgrade". Also alles weg und ganz neu drauf. jedesmal wenn vorne eine Zahl umspringt ist es ein separates Produkt. Nur hinten kannst Du "patchen".
    • Wenn Du willst und genügend Platz auf Deiner HDD/SSD hast, kannst Du die V3 aber auch zunächst drauf lassen, da die V4 in komplett neue Ordner installiert wird ( auch in User/.../AppData)

      Das hat den Vorteil, dass Du Deine bisherigen Einstellungen noch nachsehen und dann in die V4 übertragen kannst. Darüber hinaus werden auch die ORBX Apps schneller installiert (so Du die neusten Versionen auf der Platte hast), da FTX Central dann beide Sims erkennt und Du die Szeneriedaten nicht erst wieder neu herunterladen brauchst. Wenn möglich kopiert FTX Central sie dann aus der V3 in die V4, was erheblich schneller geht.
      Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
      und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.

      Manfred


    • Hallo Andreas

      Achte auch darauf, dass du nur Addons installierst, die wirklich für P3D Version 4 geeignet sind. Da P3D V4 eine 64-bit-Version ist, musste da einiges angepasst werden.
      viele Grüsse Martin

      Flugsimulator-PC und Zubehör je nach Budget (Stand: 26.05.2018)
      Flight Simulator X - richtig einstellen und verstehen (Stand: 10.10.2017)

      i5-4670K @4.0 GHz, 12 GB RAM, ASUS 660 GTX, 2 Bildschirme, W 7 64-bit
    • Danke für eure Antworten, Manfred und Martin.

      leider zu spät gelesen, denn V3 ist bereits deinstalliert und V4 mitsamt PMDG installiert. Jedoch habe ich an 3 Stellen noch die bisherigen Ordner / Dateien von der V3 Version:

      C:\Users\andi\AppData\Local\Lockheed Martin\Prepar3D v3
      -> Was kann man davon übernehmen? Ganze Dateien (Prepar3D.cfg) oder nur Inhalte?

      C:\Users\andi\AppData\Roaming\Lockheed Martin\Prepar3D v3
      -> Was kann man davon übernehmen? Ganze Dateien oder nur Inhalte?

      C:\Users\andi\Documents\Prepar3D v3 Files
      -> Hier sind scheinbar meine Szenarios, jedoch bringt ein Kopieren ins V4 Verzeichnis den Sim zum Absturz beim Starten

      Was muss ich nun tun um in V4...
      A) meine Szenarios weiterverwenden zu können
      B) idealerweise auch Fensterpositionen wiederherzustellen
      C) die Belegung der Controls wiederzubekommen

      Viele Grüße, Andreas
    • Hallo Andreas,
      liest Du eigentlich die Antworten hier auch durch?

      Du kannst nichts, von dem was dir vorschwebt, aus V3 in V4 übernehmen.
      Du musst Prepar3D V4, sowie die Prepar3D V4 fähigen Scenerien neu installieren (Achtung nicht alle Prepar3D V3 Scenerien laufen auch in V4 problemlos)
      Gruß Detlef

      Intel Core i9-7900X , Asus Rampage VI Apex, MSI GTX1080 TI Gaming 11G , 32GB Corsair Dominator-3333, Win 10 Pro/64bit, Prepar3D v4
    • blouberg schrieb:

      Danke für eure Antworten, Manfred und Martin.

      leider zu spät gelesen, denn V3 ist bereits deinstalliert und V4 mitsamt PMDG installiert. Jedoch habe ich an 3 Stellen noch die bisherigen Ordner / Dateien von der V3 Version:

      C:\Users\andi\AppData\Local\Lockheed Martin\Prepar3D v3
      -> Was kann man davon übernehmen? Ganze Dateien (Prepar3D.cfg) oder nur Inhalte?

      C:\Users\andi\AppData\Roaming\Lockheed Martin\Prepar3D v3
      -> Was kann man davon übernehmen? Ganze Dateien oder nur Inhalte?

      C:\Users\andi\Documents\Prepar3D v3 Files
      -> Hier sind scheinbar meine Szenarios, jedoch bringt ein Kopieren ins V4 Verzeichnis den Sim zum Absturz beim Starten

      Was muss ich nun tun um in V4...
      A) meine Szenarios weiterverwenden zu können
      B) idealerweise auch Fensterpositionen wiederherzustellen
      C) die Belegung der Controls wiederzubekommen

      Viele Grüße, Andreas
      Oh sorry, das war wohl meine Schuld. Da hatte ich mich etwas missverständlich ausgedrückt. Als ich sagte "Du kannst nachsehen welche Einstellungen Du in der V3 hattest und das dann in die V4 übertragen" meinte ich das mit dem Nachsehen wörtlich. Also V3 öffnen, Einstellungen ansehen V3 schließen und dann die alten Einstellungen in der V4 wieder neu einstellen.

      Wie f-bird bereits schrieb, kannst Du nichts aus der V3 in die V4 kopieren.

      Lediglich mit einigen Szenerien und Flugzeugen geht das, ABER DA SOLLTE MAN SCHON VORHER WISSEN WAS MAN TUT und was man zu tun hat, wenn es mal in die Hose geht ;) .
      Ich grüße alle Salzhäute und Teerzöpfe!
      und auch die Pechvögel, die nicht an der Küste wohnen.

      Manfred