Szenerie hinzufügen vom Standardangebot

    • v11

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Szenerie hinzufügen vom Standardangebot

      Moin allerseits.
      Ich bin der Neue bezüglich XPlane.
      Gestern bekommen (Box) und installiert. Hat wohl auch geklappt.
      Leider hab ich bei der Abfrage, welche Scenerien installiert werden sollen, wohl gepennt. Es wurde wohl nur ein Bruchteil installiert.
      Aber u.a. dafür gibt es ja wohl den XPlane Installer. Dachte ich. Aber der bereitet mir Probleme.
      Man kann ja auswählen, dass man Scenerien hinzufügen möchte.
      Dann erfolgt die Frage nach dem ProduktKey mit zwei Möglichkeiten:
      Produktschlüssel auf dem Kaufbeleg für die Downloadversion oder
      bei den DVD Versionen Einlegen der DVD 1. Hab ich gemacht.
      Es erfolgte ein relativ langes Rödeln der DVD bis zu einem Stop ohne weitere Nachrichten, weder positiv noch negativ.
      Kann ich da sonst noch etwas tun ?
      Versuchsweise hatte ich die Update Funktion mal angestoßen. Die lief problemlos durch.
      Tschööö
      Wolfgang
    • Moin,
      Ne, XPlane hat kein Uninstaller,er legt aber auch sonst keine Verzeichnisse oder Einträge in Windows ab,sprich XPlane Ordner löschen = XPlane weg!
      Genauso gut kannst du den XPlane Ordner auf eine x beliebigen Partition, HDD oder sogar USB Stick kopieren und es läuft noch.

      Wenn du Szenarien hinzufügen/entfernen willst ,einfach nochmal den Installer auf der DVD ausführen,er überprüft dann deine aktuelle XPlane Installation ,und du kannst dann anhand der Weltkarte die jeweiligen Szenarien wählen/abwählen.
      Auch defekte Dateien werden somit erkannt und ggf wieder hergestellt ,"aber auch geänderte!!!" ist bei XPlane äußerst selten das Standard Dateien von Addons angefasst werden.
      Aber das beste ,der Installer erkennt die jeweilige geändert datei , und fragt dich ob du sie behalten oder überschreiben möchtest.

      Die XPlane Struktur/Aufbau ist das Beste was ich je zu sehen bekommen habe ,ich sage mal "es ist unmöglich seine Installation zu zerstören"

      Ähnlich sieht es bei den Addons aus,90% kommen ohne installer,einfach in den jeweiligen Ordner Kopieren fertig!
      8700k@5,2ghz GTX 1080OC 32GB Ram

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Icarus666 ()

    • Vielen Dank, Icarus.
      Da hab ich doch so ganz grundsätzliche Infos bekommen was bei XPlane anders ist als bei meinem bisherigen FSX und auch bei grundsätzlichen Installationen, die ich bisher gekannt habe.
      Das Installieren von zusätzlichen StandardScenerien hat jetzt auch geklappt, wenn auch mit etlichen Startproblemen.
      Ich hatte den Installer von der DVD genommenund, auch aus dem bereits installierten Xplane.
      Nach verschiedenen Fehlermeldungen und unerklärlichen StartStops hat es plötzlich funktioniert. Keine Ahnung, warum.
      Aber das Unerklärliche geht weiter:
      Nach Fertigstellung (dauert verständlich lange) und erstem Start von Xplane erschien das plötzlich in einer für mich unverständlichen Sprache mit ähnlich chinesischen Schriftzeichen.
      Obwohl das Installieren vorher mit deutschem Text durchgeführt wurde und ich ganz sicher dabei nicht in einemMenü für die Sprachumstellung war.
      Was tun bei einem Bildschirm, auf dem man bei den Buttons nichts erkennen kann ?
      Per Installer hab ich auch nichts zur Sprachumstellung gefunden.
      Aber alter Mann ist geduldig. Durch Probieren kam ich dann auf auf eine Einstellungsseite für Parameter, unter anderem für Sprache. Dort hab ich dann auf Deutsch umgestellt.
      Hat aber nicht geklappt. Beim nächsten Start hatte ich wieder den alten Zustand.
      Letztendlich lag es daran, dass man nach der Umstellung per Button das Programm beenden muss. Hätte ich sicher schneller gefunden. wenn ich die Schrift auf dem Button hätte lesen können.
      So, Ende der Durchsage. Es funktioniert jetzt.
      Jetzt geht es los mit dem Lernen der Funktionen, angefangen mit den Darstellungsmöglichkeiten der Flieger.
      Total anders natürlich als beim FSX, ist ja klar. Bin gespannt, wo es demnächst wieder hakt. Aber wie schon gesagt: Ich bin ein geduldiger alter Mann ;)
      Tschööö
      Wolfgang
    • Hallo Wolfgang,
      Da Du mir auch schon mal mit einem File vom FSX ausgeholfen hast und Du aber jetzt auf den Xplane umgestiegen bist hier ein paar Freewareflugzeuge sowie gute Plugins für Deinen guten Start ins neue Fliegerleben.
      Alles zu finden auf xplane.org
      Im Anhang habe ich Dir provisorisch die wichtigsten Freeware markiert die ich für wichtig halte.

      Viel Spass!
      Froher Gruss
      Werner
      Dateien
      Froher Gruss :)
      Werner
    • Vielen Dank Werner.
      Ich werde mich zunächst mal mit der allgemeinen Bedienung von Xplane und den Fliegern vertraut machen.
      Bei der Wärme und dem Umfang der neuen ´Teile´ wird das wohl eine Weile dauern.
      Allerdings ist mein Ehrgeiz dazu momentan nicht sehr groß. Ich lasse mir Zeit.
      Schaun mer mal.
      Tschööö
      Wolfgang