Besseres ATC für X-Plane?

    • v11

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Besseres ATC für X-Plane?

      Was ich beim X-Plane 11 Simulator vermisse, ist eine viel flexiblere durch AI gesteuerte ATC! Vieles an der ACT-Software im XP11 ist sehr, sehr rudimentär, um es einmal freundlich auszudrücken. Da war die ATC im FSX schon viel weiter. Sicher, es hat auch mit Copyright-Problemen zu tun, dass wir im XP11 noch immer das ursprüngliche Modell von ATC haben. Ich denke aber, dass es Zeit wird, hier etwas fortschrittlicheres zu entwickeln. Da wären allein die Ground-Procedures, wo ich gerade für den VFR-Flug viel mehr angepasste ATC erwarte. Da muss auch mal "deutsch" gesprochen werden, nicht jeder Flugplatzwart ist AZF zertifiziert. Da müssen auch mal flexiblere Platzrunden und Short-Entries angeboten werden, da gibt es vereinfachte Abflüge und Platzrunden mit VFR-Höhenmodellen! Beim XP11 ist alles auf IFR ausgelegt. Und genau da macht es den XP11, so sehr ich ihn auch bevorzuge, vollkommen unrealistisch! :)
    • Das Thema ATC wird hier immer wieder heiß diskutiert, u.a. etwa 7 Einträge direkt unter Deinem. Prinzipiell gebe ich Dir auch völlig Recht. Leider ist es nur so, dass VFR Fliegen eine "Nische in der Nische" ist, und sich kostspielige Entwicklungen dafür kaum auszahlen. Wenn Du ernsthaft "Funken" am PC lernen möchtest, dann kauf Dir so etwas wie den VFR Funksimulator der DFS, der kann auch deutsch. Die meisten Simulator Piloten sind eher IFR unterwegs, und nutzen die Online Netzwerke wie VATSIM oder IVAO. Wenns denn offline sein soll, gerne auch Pilot2ATC oder 124thATC (nur IFR). Letzteres ist sogar Freeware, kann aber keine Sprachsteuerung.

      Ich persönlich finde Fliegen ohne Funken auch nur die halbe Herausforderung, aber offenbar sieht das ein Großteil der Simulanten anders, weshalb es in keinem Simulator bis heute eine wirklich gute ATC Unterstützung gibt. Erst recht nicht mit Spracherkennung, was eigentlich notwendig wäre, denn auf einen Knopf zu klicken um die Vorgaben der Controller zu wiederholen ist eigentlich gemogelt.

      Mich würde persönlich auch mal sehr interessieren, wie groß das Marktpotential für ein richtig gutes ATC Add On wären. Ggf. könnte ich da auch etwas anstoßen, wenn es absehbar wäre zumindest nicht allzu viel Geld in so ein Projekt zu versenken. Aber bei den gefühlt zehn Postings hier im Forum am Tag scheint das Thema Flugsimulation nicht unbedingt ein Massenphänomen zu sein, für das sich so eine kostspielige Entwicklung lohnen würde.