Pro ATC verursacht Probleme

    • P3Dv2-5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pro ATC verursacht Probleme

      Guten Morgen,

      ich wollte eigentlich Pro ATC/X nutzen, habe aber Probleme mit dieser Software. Vielleicht kann mir ja wer helfen.

      Ich möchte den P3dv5.2 gern mit folgenden Addons fliegen:

      FSLabs A320, Taxi2Gate München, ActivSky P3d und pro ATC X.

      Pro ATC läuft auch erstmal ohne Problem, bis ich mit meinem Airbus abhebe. Sobald ich aber dann im Steigflug den Autopilot starte, zieht mein Airbus automatisch nach links und lässt sich nicht mehr steuern. Die Route wird nicht verfolgt.
      Keine Reaktion. Ich kann da machen was ich möchte.

      Ich habe das jetzt ohne Pro ATC ausprobiert, und siehe da, alles läuft wie geschmiert.

      Der Taskmanager läuft mit, es werden keine Probleme angezeigt. Das System läuft ohne Probleme. 60 Prozent ist das höchste der Gefühle, was meine CPU anzeigt. Die GPU zeigt auch nicht an.

      Ist das Programm vielleicht einfach nur Mist? Würde ja gerne mit IVAO fliegen, aber da ich nicht so oft in der Luft bin, und ich den englischen Funkverkehr nicht beherrsche, blieb mir nur Pro ATC!
    • OK, das war es, Danke dafür.

      Hätte aber noch einen Punkt: Auf diversen Airports kann ich nicht landen, da bei Anfrage für die Landung ein "negativ" kommt.

      z.b. Dortmund EDLW. Dort landen Airbus A320. Pro ATC sagt nö...

      Woran könnte das liegen? Habe in den Optionen der Airplanes und der Airport geguckt, ob es an der Länge der Runways oder am Flieger liegt.
      Beides ist eigentlich OK
    • Headi schrieb:

      Hätte aber noch einen Punkt: Auf diversen Airports kann ich nicht landen, da bei Anfrage für die Landung ein "negativ" kommt.

      z.b. Dortmund EDLW. Dort landen Airbus A320. Pro ATC sagt nö...

      Woran könnte das liegen? Habe in den Optionen der Airplanes und der Airport geguckt, ob es an der Länge der Runways oder am Flieger liegt.
      Beides ist eigentlich OK
      Das Problem habe ich auch, aber leider auch noch nicht rausgefunden, woran es liegt. Runway war eigentlich lang genug dabei. Vor allem irritiert mich, dass dann keine anderen Anweisungen kommen, wie z.B. Holding.

      Einmal hatte ich auch den Fall in EDDL, dass ich keine Clearance bekam wegen des Wetters, es hat zu dem Zeitpunkt stark geregnet, aber war meiner Meinung nach nicht so schlimm, einen Start abzulehnen.
      Grüße Klaus
    • Moin,
      es handelt sich dabei um kein Problem mit der Runway, oder dem Wetter. Es ist ein Bug in der aktuellen Version. Wenn ich es richtig verstanden habe, tritt das Problem bei Airports auf, bei denen im Approach der Flughafen vor der eigentlichen Landung überflogen werden muß. Bekannte Flughäfen sind EGCC, EHAM, KGLA. Ich hatte das Phänomen beim Anflug auf WABB. Kann HIER nachgelesen werden.

      Schöne Feiertage,

      Klaus
      Alles für die zweite Liga........................NUR DER HSV!!!!!!!!!!! :lols:

      Mein System:
      Asus Z97-P, Intel i7 4790K @ 4 GHz, 16GB DDR3-1600MhZ, ASUS Strix 970 GTX PCiE3.0, Creative Soundblaster-Z, Windows 10 Pro 64-bit auf Samsung SSD 256GB, FSX auf Samsung SSD 256GB
    • Bei Anflügen richte ich mich generell nach Charts und lass ProAtc labern. Von 10 Landungen gelingen zwei mit ProAtc.
      Schade weil es sonst an sich ein gutes Tool ist.

      Noch was. Weiss jemand wie ich mehr Flieger auswählen kann? Hab nur Boing, Airbuse und ein zwei GA flieger in der Liste.
    • ProAtc ist seit dem letzten Update meiner Meinung nach nicht mehr brauchbar. Die Höhenangaben und das nicht immer alles frei requestet werden kann so wie man es möchte, passend zum Wetter natürlich, nervt nur noch. Ich fliege grundsätzlich auch auch nur nach den Charts und lasse ProAtc quatschen. Wenn es zu sehr nervt beende ich es und lasse stattdessen LiveAtc im Hintergrund laufen. So hat man wenigstens bissl Atmosphäre.
      CPU: Intel i7 7700K @ 4800MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX FORMULA| RAM: 16GB Corsair Dominator Platinium @ 3200MHz CL16-18-18-36 | GPU: KFA2 GTX 1080 Ti HOF | Display: Eizo FS2735 FORIS | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 10 Home x64 | Sim: P3Dv4.3