Bitte um Hilfe beim Einfügen von Flugzeugen in Ultimate Traffic Live

    • P3Dv4-2
    • AI-Tools

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bitte um Hilfe beim Einfügen von Flugzeugen in Ultimate Traffic Live

      Hallo,

      ich würde gerne dieses A380 AI Modell in Ultimate Traffic Live einfügen und mit dieser LH Livery bestücken.

      Leider habe ich garkeinen Plan wie ich vorgeh und bevor ich 15€ dafür ausgebe und es nicht klappt bitte ich um Hilfe dabei.

      Kennt sich jemand damit aus und kann es mir bitte erklären.

      Danke im Voraus.
      Mein System :
      Intel Core i7 7700K 4,9 Ghz (geköpft)
      ASUS Maximus IX Hero | Intel Z270
      Asus Rog Strix Geforce GTX 1080Ti OC 11Gb
      32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
      1X 250gb SSD Samsung 850 evo
      1X 500gb SSD Samsung 860 evo
      Corsair H100i v2 Wasserkühlung
      Prepar3D V4 @ Windows 10
      X-Plane 11 @ Windows 11
    • Oh, ok danke.

      Das ist ne längere Lektüre....
      Mein System :
      Intel Core i7 7700K 4,9 Ghz (geköpft)
      ASUS Maximus IX Hero | Intel Z270
      Asus Rog Strix Geforce GTX 1080Ti OC 11Gb
      32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
      1X 250gb SSD Samsung 850 evo
      1X 500gb SSD Samsung 860 evo
      Corsair H100i v2 Wasserkühlung
      Prepar3D V4 @ Windows 10
      X-Plane 11 @ Windows 11
    • Hallo LH400

      Ich hab vor einigen Jahren mal eine Anleitung dazu hier im Forum geschrieben.
      Ist schon etwas älter und es ist auch nicht der FSP Flieger, aber das Prinzip ist das gleiche und ich denke das ist sehr verständlich geschrieben.
      Es ist auch eigentlich völlig egal ob es UT2 oder UTLive ist.

      Repaints

      Wenn Du Fragen dazu hast gern auch per PN.
      Gruß Detlef

      Intel Core i9-7900X , Asus Rampage VI Apex, MSI GTX1080 TI Gaming 11G , 32GB Corsair Dominator-3333, Win 10 Pro/64bit, Prepar3D v4
    • Danke, ich werd es mir mal anschauen.
      Mein System :
      Intel Core i7 7700K 4,9 Ghz (geköpft)
      ASUS Maximus IX Hero | Intel Z270
      Asus Rog Strix Geforce GTX 1080Ti OC 11Gb
      32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
      1X 250gb SSD Samsung 850 evo
      1X 500gb SSD Samsung 860 evo
      Corsair H100i v2 Wasserkühlung
      Prepar3D V4 @ Windows 10
      X-Plane 11 @ Windows 11
    • Ich probiere es mal:
      Du legst im Simobjects Ordner einen neuen Ordner für AI Flugzeuge an:
      ai1.JPG
      Im Explorer unter Ansicht ausgeblendete Dateinen den Haken setzten und dann und dann unter C->ProgramData-> Lockheed Martin->Prepar3d v4-> Simobjects.cfg einen neuen Eintrag hinzufügen:
      ai2.JPG
      Pass auf das der Pfad(PATH) stimmt
      Dann installiere dorthin das AIFlugzeug deiner Wahl. Hier A380 von FSPainter:
      ai3.JPG
      Dort sollte es so (ohne die meißten texture Order) aussehen:
      ai4.JPG
      Dann kopiere den texture ordner aus dem Repaintordner wie oben gesehen hinein (hier Lufthansa).
      Dann kopiere die Zeilen aus der fltsim.txt oder ähnlich benannter datei in die aircraft.cfg (bei dem Flieger hier nach ganz unten scrollen, dort sollte [fltsim.0] schon vorhanden sein. Jeweils das x um +1 erhöhen also bei dir dann [fltsim.1]:
      ai5.JPG
      Hier ist jetzt wichtig: ich habe ui_manufacturer und ui_type geändert, für eine bessere Übersicht in utlive also darüber nicht wundern.
      Du musst nochmal überprüfen, dass der Eintrag sim= mit dem Namen der .air datei im Order übereinstimmt, desweiteren ob der Eintrag model= mit dem Namen eines der Model.xxx dateien übereinstimmt und der kopierte texture Dateinname mit dem Eintrag unter texture=.
      ai6.JPG
      In utlive dann beim Dashboard unter active airline assignment auf modify klicken und oben die Airline und Operator (hier beides Lufthansa) und danach auf das Entsprechende Flugzeug.
      Dann unten erst nach dem in der aircraft.cfg eingetragenden ui_manufacturer suchen, danach den entsprechenden ui_type und am Ende danach den Eintrag von der ui_variation. Achtung: der ui_variation Eintrag darf nur einmalig benannt in der aircraft.cfg vorkommen, sonst kann es zu darstellungsproblemen im sim kommen:
      ai7.JPG
      Danach mit save reapaints (nicht save settings) bestätigen und es ist vollbracht.

      P.S wenn man nur ein Repaint pro Flugzeug austauschen will, also 1:1 und nicht 1:2 etc, muss man bevor man das Daedalus repaint entfernt vorher schonmal auf repaint speichern drücken da es sonst nicht funktioniert.
      Nach dem Speichern das Standartrepaint entfernen und manuell das Lufthansa Reapint auf 100% hochziehen und erneut speichern.

      Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
    • Da das ganze doch schon recht alt und teilweise überholt ist, habe ich es für UTLive noch einmal neu verfasst:

      Als erstes musst Du den neuen Flieger, in diesem Fall FSPX_A380-800 in den UTLive Aircraft Orner einfügen.
      Dann lädst Du Dir die gewünschten Texturen (z.B.Emirates) bei AVSIM oder Flightsim.com herunter.

      Nun fügst Du den neuen Texture Ordner in den neuen FSPX_A380-800 ein.

      Danach muss dann noch die Aircraft.cfg aktualisiert werden.
      Hierfür muss die im heruntergeladenen Texture Ordner enthaltene Textdatei mit der Bezeichnung:

      [fltsim.0]
      title=FSP Airbus A380-800 EA Emirates
      sim=FSPXAI_A380v1
      model=EA

      texture=Emirates
      atc_airline=EMIRATES
      atc_heavy=1
      atc_parking_types=GATE
      atc_parking_codes=UAE
      ui_manufacturer=FSPX
      ui_type=A380-800
      ui_variation=Emirates
      description=FSP A380-800 EA Emirates


      Wichtig ist, dass man sich die ZEILE: ui_manufacturer=FSPX merkt, denn danach muss man später imUTLive Tool den Flieger suchen.

      nicht vergessen, die [fltsim.XX] Nummer muss mit 0 beginnend immer fortlaufend sein.

      AI Flieger für P3Dv4.2:
      Boeing Modelle sind von FAIB oder FSPX
      Kleine Airbusse von FAIB
      Große Airbusse von FSPX oder TFS
      Gruß Detlef

      Intel Core i9-7900X , Asus Rampage VI Apex, MSI GTX1080 TI Gaming 11G , 32GB Corsair Dominator-3333, Win 10 Pro/64bit, Prepar3D v4
    • Danke euch beiden :thumbup:
      Mein System :
      Intel Core i7 7700K 4,9 Ghz (geköpft)
      ASUS Maximus IX Hero | Intel Z270
      Asus Rog Strix Geforce GTX 1080Ti OC 11Gb
      32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
      1X 250gb SSD Samsung 850 evo
      1X 500gb SSD Samsung 860 evo
      Corsair H100i v2 Wasserkühlung
      Prepar3D V4 @ Windows 10
      X-Plane 11 @ Windows 11
    • Es hat funktioniert, vielen Dank für die Hilfe !

      Mein System :
      Intel Core i7 7700K 4,9 Ghz (geköpft)
      ASUS Maximus IX Hero | Intel Z270
      Asus Rog Strix Geforce GTX 1080Ti OC 11Gb
      32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
      1X 250gb SSD Samsung 850 evo
      1X 500gb SSD Samsung 860 evo
      Corsair H100i v2 Wasserkühlung
      Prepar3D V4 @ Windows 10
      X-Plane 11 @ Windows 11
    • Noch ne Frage,

      kann ich eine nicht vorhandene Airline in UT Live hinzufügen?
      Mein System :
      Intel Core i7 7700K 4,9 Ghz (geköpft)
      ASUS Maximus IX Hero | Intel Z270
      Asus Rog Strix Geforce GTX 1080Ti OC 11Gb
      32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
      1X 250gb SSD Samsung 850 evo
      1X 500gb SSD Samsung 860 evo
      Corsair H100i v2 Wasserkühlung
      Prepar3D V4 @ Windows 10
      X-Plane 11 @ Windows 11
    • Und wie :rolleyes:
      Mein System :
      Intel Core i7 7700K 4,9 Ghz (geköpft)
      ASUS Maximus IX Hero | Intel Z270
      Asus Rog Strix Geforce GTX 1080Ti OC 11Gb
      32GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000
      1X 250gb SSD Samsung 850 evo
      1X 500gb SSD Samsung 860 evo
      Corsair H100i v2 Wasserkühlung
      Prepar3D V4 @ Windows 10
      X-Plane 11 @ Windows 11