124thATC - Verschiedene Stimmen

    • v11

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 124thATC - Verschiedene Stimmen

      Hallo zusammen,

      ich verwende sehr gerne 124thATC; da es die ICAO-Phraseologie in XP ziemlich realistisch wieder gibt. Was mich nur etwas stört : Es wird bei mir für alle Controller (und auch für mich) nur eine Stimme verwendet. Nun wird ja im Manual unter 3.5 beschrieben, wie man das ändern kann. Als Beispiel wird allerdings Win10 genannt. Da ich Win7 Ultimate habe, komme ich damit leider nicht klar. Im Win10 scheinen in der Registry (HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\\Microsoft\Speech\Voices\Tokens\) demnach wohl drei Voices zu sein ("MSTTS_V110_enUS_EvaM", "TTS_MS_EN_US_DAVID_11.0", "TTS_MS_EN_US_ZIRA_11.0"). Bei mir erscheint dort allerdings nur eine : "MS-Anna-1033-20-DSK". Das wird vermutlich die sein, die ich immer höre.

      Hat vielleicht jemand unter Win7 Ultimate geschafft, 124thATC so einzurichten, dass verschiedene Stimmen für die Controller zu hören sind ?

      Danke,
      Dietmar
      toelg, Mitglied im FlightXPress Forum seit Nov 2007.
    • Ich vermute, dass die verfügbaren Stimmen vom installierten Language Pack abhängig sind (jedenfalls sind sie das in Windows 10).

      Soweit ich das sehen kann, kann man einizelne Stimmen unter Windows 7 jedoch nachträglich installieren. Siehe hier:
      microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=27224

      Anscheinend ist es auch noch möglich, z.B. die deutsche oder französische Text-To-Speech-Stimme akzentuiertes Englisch sprechen zu lassen. Wenn eine regionale Abgrenzung zwischen Stimmen in 124th eingebaut würde, hätte man quasi das ultimative ATC-Programm.
      Zweitschlechtester Developer aller Zeiten.

      sites.google.com/site/fsxstuffbybk/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bjoern ()

    • Hallo Bjoern,

      vielen Dank für den Hinweis ! Ich habe mir die 6 engl. Stimmen heruntergeladen und installiert :
      (MSSpeech_TTS_en-CA_HeatherMSSpeech_TTS_en-GB_HazelMSSpeech_TTS_en-IN_HeeraMSSpeech_TTS_en-US_HelenMSSpeech_TTS_en-US_ZiraProMSSpeech_TTS_en-AU_Hayley)
      Leider hat der Installer die Stimmen in der Win7-Registry an eine andere Stelle eingetragen, so dass weiterhin nur "Anna" zur Verfügung steht.

      "Anna" steht unter :
      HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Speech\Voices\Tokens\MS-Anna-1033-20-DSK
      Das ist auch der Pfad, der im 124thATC-UserGuide beschrieben ist.

      Die neuen Stimmen stehen aber z.B. unter :
      HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Speech Server\v11.0\Voices\Tokens\TTS_MS_en-AU_Hayley_11.0
      Hier werden sie vermutlich von 124thATC nicht gefunden, und den Eintrag in die Registy zu "Anna" zu kopieren scheint wohl recht kompliziert zu sein. Mal sehen ob ich das noch geregelt bekomme.

      Schöne Grüße
      Dietmar
      toelg, Mitglied im FlightXPress Forum seit Nov 2007.
    • Kannst du die Stimmen unter Windows anwählen?

      Du kannst die Registry-Keys der neuen Stimmen auch exportieren, dann mit einem Texteditor (z.B. Notepad) in der .reg-Datei "Speech Server\v11.0" im Pfad durch "Speech" ersetzen und das Ganze wieder in die Registry einfügen.

      P.S: In Windows 10 ist das - mit Ausnahme von "Eva Mobile" einfacher. Habe jetzt 15(!) verschiedene englischsprachige Stimmen für 124th ATC zur Auswahl.
      Zweitschlechtester Developer aller Zeiten.

      sites.google.com/site/fsxstuffbybk/
    • Das würde mich auch interessieren. Nicht das ich davor zurückschrecke in der Reg. Hand anzulegen,aber unter Win10 muss es doch einen einfacheren Weg geben,die Stimmen Pakete zu installieren.
      Harte Ware: Mainboard-Gigabyte 970A, AMD FX 8350 Wraith, OC auf 4,3GHZ, GTX 1050TI, 16GB HyperX FURY DDR3-1866.
    • Nota bene: Mein Windows ist auf Englisch. Ich habe keine Ahnung wie die Menüs genau auf Deutsch heissen, daher sind sie frei übersetzt.

      1) "Eva Mobile" aktivieren
      superuser.com/questions/114184…tanas-voice-on-windows-10

      Ist etwas kompliziert, gerade mit Process Hacker, funktioniert ansonsten aber.
      Eine erfolgreiche Installation zwichnet sich dadurch aus, dass man "Eva Mobile" für "Text to Speech" auswählen kann.
      Keine Ahnung ob die Stimme auch für deutsche Windows-Installationen verfügbar ist.

      2) Sprachpakete installieren
      "Einstellungen" (also die von Windows) -> "Zeit und Sprache" -> "Region und Sprache" -> "Sprache hinzufügen"

      Hier nach Belieben Sprachpakete installieren (auf das "Text to Speech"-Icon achten!).
      WICHTIG: Die Haken bei "Als Anzeigesprache verwenden" und "Handschrifterkennung" entfernen!

      3) Verfügbarkeit installierter Sprachen prüfen
      "Einstellungen" (also die von Windows) -> "Zeit und Sprache" -> "Sprache"

      Stimme auswählen, "Vorschau" drücken, zuhören. Am besten noch den namen der Verfügbaren Stimmen merken.

      4) 124th ATC konfigurieren
      Die Konfigurationsdatei ist: X-Plane 11\Resources\plugins\124thATC64\voices.txt

      (Falls noch nicht vorhanden, Beispieldatei "Voices.txt.sample "kopieren und entsprechend umbenennen.)

      Die Stimmen werden vom Plugin über deren Tokens angesteuert. Diese findet man in den "tokens_TTS_[blah].xml"-Dateien in den entsprechenden Unterordnern in "Windows\SysWOW64\Speech_OneCore\common\".

      In diesen XML-Dateien ist die "<Token name="...">"-Zeile relevant. Die Namen sehen z.B. so aus: "MSTTS_V110_enCA_RichardM".

      Diese Tokens müssen ans Ende der gewünschten Zeilen in 124th's "voices.txt", das sieht dann z.B. so aus: "random03#TTS_MS_EN-US_ZIRA_11.0"

      Am besten gleicht man die Namen in den XML-Dateien immer mit denen in den "Text to Speech"-Einstellungen ab, damit man keine Karteileichen einfügt.

      So befüllt man sich die voices.txt. Danach startet man X-Plane 11 und testet.

      Ich habe 15 Zufallsstimmen noch nicht getestet, aber mit vier Zufallsstimmen hatte ich definitiv schon positive Erfahrungen.

      Hoffe, das hilft euch weiter.
      Zweitschlechtester Developer aller Zeiten.

      sites.google.com/site/fsxstuffbybk/
    • LooL. Soviel zu "unter Win10 muss es doch einen einfacheren Weg geben"

      Ich hatte ähnliches im XP.Org Forum gelesen und hoffte jemand hätte inzwischen ein simpleres Verfahren gefunden.

      Danke für die Infos Bjoern. Ich werd mich mal dran setzen.
      Harte Ware: Mainboard-Gigabyte 970A, AMD FX 8350 Wraith, OC auf 4,3GHZ, GTX 1050TI, 16GB HyperX FURY DDR3-1866.
    • Bjoern schrieb:

      Kannst du die Stimmen unter Windows anwählen?

      Du kannst die Registry-Keys der neuen Stimmen auch exportieren, dann mit einem Texteditor (z.B. Notepad) in der .reg-Datei "Speech Server\v11.0" im Pfad durch "Speech" ersetzen und das Ganze wieder in die Registry einfügen.
      Ja, nachdem ich nun den Eintrag für die Registry von HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Speech Server\v11.0\Voices\Tokens\ zu HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Speech\Voices\Tokens\ geändert habe, erscheinen die neuen Stimmen in der Win7-Registry nun auch unter "Anna", und ich kann sie jetzt auch unter Windows auswählen.

      Ganz 100%ig funktioniert es aber in 124thATC noch nicht : obwohl ich im"voices.txt" "user#TTS_MS_en-CA_Heather_11.0" eingetragen habe, spricht für mich immer noch "Anna". Aber egal, damit kann ich ersteinmal gut leben, hauptsache es kommt nicht immer dieselbe Stimme. Das hört sich jetzt schon wesentlich besser an, und die neuen Stimmen sind auch deutlicher zu verstehen.

      Jedenfalls erstmal herzlichen Dank für Deine Hilfe :thumbup:
      und ein schönes Wochenende !
      Dietmar

      Voices.txt
      toelg, Mitglied im FlightXPress Forum seit Nov 2007.
    • Semor schrieb:

      LooL. Soviel zu "unter Win10 muss es doch einen einfacheren Weg geben"
      Na jaaaa, ohne Eva ist es ja relativ einfach... :D

      FlyTweety schrieb:

      Ist Eva Mobile zwingend als erster Schritt notwendig oder ist es nur eine weitere verfügbare Stimme?
      Ist nur optional.

      toelg schrieb:

      Ganz 100%ig funktioniert es aber in 124thATC noch nicht : obwohl ich im"voices.txt" "user#TTS_MS_en-CA_Heather_11.0" eingetragen habe, spricht für mich immer noch "Anna". Aber egal, damit kann ich ersteinmal gut leben, hauptsache es kommt nicht immer dieselbe Stimme. Das hört sich jetzt schon wesentlich besser an, und die neuen Stimmen sind auch deutlicher zu verstehen.
      Dann sei gewarnt, dass andere Text-to-Speech-Plugins wie XChecklist, sich an die ATC-Stimmen (oder ungekehrt) anpassen.
      Ist aber nur ein kleiner Wermutstropfen.
      Zweitschlechtester Developer aller Zeiten.

      sites.google.com/site/fsxstuffbybk/
    • Bjoern schrieb:

      Hm, irgendwas scheint auch bei mir auf dem Desktop-PC noch nicht ganz zu funktionieren. Ich hatte bei einem Test nur Anna als Controllerstimme. Vielleicht habe ich die falschen Token-Namen eingetragen.
      Dabei hat es mit vier Stimmen auf dem Laptop ganz gut geklappt.
      Ich würde mal vermuten, dass das bei 124thATC noch nicht so richtig funktioniert. Manchmal klappt es so halbwegs mit dem Wechsel der Stimmen, aber oft wiederholen sie sich auch. Und "Anna" ist bei mir immer dabei, obwohl ich sie gar nicht auf der "voices.txt"-Liste eingetragen habe.
      toelg, Mitglied im FlightXPress Forum seit Nov 2007.
    • Gerade zwei Stunden "X-Plane neustarten" gespielt. Zwischen den Standard- und Bonusstimmen (Eva, Mark, David, Zira) scheint er problemlos zufällig hin und her springen zu können.
      Bei allen anderen Stimmen, die man in "Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Speech\Voices\Tokens" und der Voices.txt einträgt, scheint sofort Anna einzuspringen.
      Wenn jemand die Muße hat, kann er/sie ja mal weiter ermitteln. Mir persönlich wird das langsam zu blöd mit dem zickigen TTS.

      Schade, dass ich den Post weiter oben nicht mehr löschen kann.
      Zweitschlechtester Developer aller Zeiten.

      sites.google.com/site/fsxstuffbybk/
    • Bjoern schrieb:

      toelg schrieb:

      ...... und ich habe die 124thATCv2.0-a60RC3
      Hatte die nicht noch ernsthafte Bugs?
      Bezüglich der Stabilität habe ich bisher keinen Unterschied zur v2.0-a59 feststellen können. Bei beiden Versionen kommt es bei mir manchmal zu einem Crash von XP. Ich habe das auch im 124thATC-Forum hier gepostet; Antonello will sich das wohl einmal ansehen.

      Bjoern schrieb:

      Zwischen den Standard- und Bonusstimmen (Eva, Mark, David, Zira) scheint er problemlos zufällig hin und her springen zu können.
      Bei allen anderen Stimmen, die man in "Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Speech\Voices\Tokens" und der Voices.txt einträgt, scheint sofort Anna einzuspringen.
      Vielleicht kansst Du Deine Beobachtung auch mal im 124thATC-Forum posten, dann könnte sich das Antonello auch einmal ansehen.
      toelg, Mitglied im FlightXPress Forum seit Nov 2007.
    • toelg schrieb:

      Vielleicht kansst Du Deine Beobachtung auch mal im 124thATC-Forum posten, dann könnte sich das Antonello auch einmal ansehen.
      Ich hab' ehrlich gesagt keine Lust, mich für ein paar Posts in so einem Nischenforum anzumelden. Hätt er sein eigenes Unterforum in den offiziellen XP Foren, hätte ich ihn schon längst gefragt.
      Zweitschlechtester Developer aller Zeiten.

      sites.google.com/site/fsxstuffbybk/