Flightfactor A320 / EFB / Browser Absturz

    • v11

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Flightfactor A320 / EFB / Browser Absturz

      Hallo,

      kennt jemand einen Grund bzw. Lösung für einen Absturz des EFB? Die standarmäßig geladene FF-Seite funktioniert noch. Sobald ich jedoch eine andere Seite lade, wird zwar die Homepage angezeigt, danach lässt sich jedoch das ganze EFB nicht mehr bedienen.

      Für Tipps wäre ich Euch sehr dankbar.
    • Probiere doch einfach mal einen anderen Browser aus. Das EFB enthält Einiges an Javascript Code, und die Javascript Engines der Browser verändern sich manchmal im Rahmen von Browser Udates ein wenig. Ich kenne es aus eigener Erfahrung als Entwickler, das Programme die monate- oder jahrelang in allen Browsern funktioniert haben, plötzlich in bestimmten Browsern nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr funktionieren, bis hin zum "Einfrieren" der Javascript Engine im Browser. Dann muss eben nachgebessert werden, und z.B. verwendete Bibliotheken oder Frameworks müssen im Programm aktualisiert werden. Ich denke FF wird da auch nachbessern, und bis dahin nimm eben einen anderen Browser.
    • Hallo, erst einmal danke für die Antwort. Kannst Du mir vielleicht noch schreiben, wie ich einen anderen Browser ausprobiere? Was muss ich dazu tun? Den Standardbrowser in Windows ändern?
      Hatte beim FlightFactor Helpdesk Team ein Ticket geschaltet und das Problem geschildert. Die Antwort war...

      "Can you try on another computer? Looks like something damaged in your OS, and CEF can\t work properly..."

      Kann aber nicht wirklich glauben, dass mein Windows 10 beschädigt ist. Insbesondere habe ich noch mein Problem im X-Plane-Org-Forum geschildert. Mehrere andere User bestätigten mir, dass sie dasselbe Problem hätten.

      Was ich rausgefunden habe: Manche Hompages scheinen zu gehen, andere wiederum nicht. Also nicht funktionieren bsp.: Youtube.com, google.de, Facebook etc. . Abstürze erfolgen bsp. bei Simbrief.com (was das ärgerlichste ist) und bei (bitte nicht lachen) Bild.de oder Express.de ö

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TommyFly ()