Release-Datum Aerosoft A318/319 und A330 für P3D verschoben

  • P3Dv4-3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nö, sicher nicht, aber wie oft habe ich schon erlebt, dass einen Tag bevor ein neues ERP System live geht etwas schief läuftt und der Termin dafür zum xten Mal nach hinten verschoben wird. Und es ist durchaus normal, dass jemand der nicht in dieses Thema involviert ist (und ich kann mir nicht vorstellen dass Hr. Kok im SAP Team sitzt ;) ) davon "kalt" erwischt wird. Habe ich selbst leidvoll mit unserem CRM erfahren, welches an SAP angebunden werden sollte und 2 Tage vorher hieß es plötzlich "Äh sorry wir brauchen noch 10 Tage mit SAP" X(
  • Verschiebung der Veröffentlichung weil P3Dv4.3 angekündigt: "....versteh die Aufregung nicht …… wir reden nicht von Wochen sondern wenigen Tagen...."
    Zwischen den Zeilen steht dann noch etwas von so vielen Bugs, an deren Beseitigung noch gearbeitet wird. (laut Kok: 6-Mann, Softwareprofis, 60Std/Wo.)
    Jetzt hat Winfried (CEO-Aerosoft) auch noch beschlossen sein SAP-System zu verändern, schwubs ist der Tag der geplanten Veröffentlichung der 12.July (statt 26.Juni). (in unserer Firma passiert das über Nacht, oder am Wochenende)

    Ich finde der Unterhaltungswert von Aerosoft ist einfach unbezahlbar. :D :popcorn:
    Gruß Oliver
    _______________________________________________________________________________________________
    Prepar3D v4 / Windows-10-Pro 64bit / i5-4690K (4,3GHz) 16GB-DDR3-Ram NV-GTX1060-6GB 3xSSD 1xHDD
  • Wer bitte kauft noch einen Aerosoft Bus, wennes in Kürze die ganze Flotte von FSLabs gibt?

    Seit dem 2016 der FSLabs rauskam, verlies der Aerosoft Bus bei mir die Platte und war nie mehr gesehen. Und so bleibt es auch :D
    Wenn ich daran denke, wieviel Ärger mit nicht korrekt umgesetzten Systemen ich mit dem Aerosoft Bus hatte. Bin echt froh dass diese Ära beendet ist.

    CPU: Intel i7 8700K @ 5200MHz (1.36v) | Mobo: ASUS Maximus X Apex | RAM: 16GB G.Skill TridentZ @ 3200MHz CL16-18-18-38 | Graka: Inno3D iChill X4 GTX 1080 Ti Ultra | NT: Corsair HX1000i | Systemdisk: Samsung 960Pro 1TB M.2 SSD | CPU-Kühler: Aquacomputer Kryos XT | OS: Windows 10 Pro | Sim: P3D 4.2

    Pilot of:
    PMDG 777 | PMDG 737 NGX | PMDG JS41 | Level-D 767 | FSL A320-X | Majestic Dash-8 Q400 | Leonardo MD-82
  • Galaxy72 schrieb:

    whiggy schrieb:

    Wer bitte kauft noch einen Aerosoft Bus
    Ich zum Beispiel, da mir die Aerosoft Airbusflotte (A318-A321) recht gut gefällt und ich freu mich auch schon auf den A330, egal wann der Flieger rauskommt.
    ... oder auch ich - weil mir der Preis bei FSL zu hoch ist, mir diese "Ich installiere Malware bei meinen Usern und spioniere sie aus"-Mentalität nicht passt und ich für den Preis von unter 100€ vier Airbusmodelle bekomme, statt einen FSL-Flieger um 130€.

    Natürlich hat FSL sehr korrekt umgesetzte Systeme etc. (siehe Blackbox711) aber wenn ich Flugsimulation betreibe, dann bin ich nicht im realen Leben unterwegs, gewisse Dinge brauche ich auch nicht simuliert und viele Dinge sind mir als FluSi Pilot einfach "egal" - da reicht es mir, wenn beispielsweise die V-Speeds per Knopfdruck berechnet werden oder Ditching nicht wirklich simuliert wird. Wozu auch? :)

    Aber da gibt es auch unterschiedliche Zugänge, völlig legitim :)
    liebe grüße,
    david
    ____________________
    Find me on Twitch! and YouTube and Twitter
  • Na bitte, wenn Euch das Spaß macht:
    Mr.Kok schrieb: On release we'll list ALL the known issues (and update it with what is found after release) so people can decide to step in whenever they want.

    forum.aerosoft.com/index.php?/…b=comments#comment-881491

    D.h. auch zum verschobenen Release-Termin wird der Airbus eine lange (?) Liste mit Fehlern aufweisen. Viel Vergnügen damit!

    Gut, ich würde beim Kraken Lefteris Kalamares (FSLabs) auch nichts mehr kaufen.
    Es gibt ja auch genügend Alternativen zur A320-Familie . . .
    mit vielen Grüßen
    Jochen
  • Wenn ich hier manche Kommentare zu dem Thema lese frag ich mich ernsthaft ob ihr eurer Leben danach richtet oder ob euer Leben nur noch vor dem PC statt findet?!

    Wer kein Aerosoft kaufen will oder mag oder wie auch immer muss es nicht. Ebenso dieses ständige gemotze über diese Firma. Ich sag meinem Nachbar doch auch nicht jeden Tag wie sche*e er ist. Das mache ich einmal und dann ist gut.

    Diese Diskusionen enden immer wie im Kindergarten...

    Manche Menschen sind einfach zu unflexibel. Ich hatte gehoft das der A330 letztes Weihnachten raus kommt. War leider nicht so. Aber deswegen freue ich mich nicht weniger auf den dicken Airbus. Fliegt doch alle was euch Spass macht und lasst die anderen in Ruhe. Am Ende wollen wir doch alle nur fliegen und Spass dabei haben!
  • InTheAirTonight schrieb:

    D.h. auch zum verschobenen Release-Termin wird der Airbus eine lange (?) Liste mit Fehlern aufweisen. Viel Vergnügen damit!
    Das haste bei anderen aber auch, auch der FSL A320 hat noch Fehler, ist ja auch immer die Frage, ob man's merkt.
    Beide Busse haben ihre Berechtigung, und ist doch schön, dass man Auswahl hat, den einen oder anderen zu nehmen...oder beide! :D
    Grüße Klaus
  • A330neo schrieb:

    Wenn ich hier manche Kommentare zu dem Thema lese frag ich mich ernsthaft ob ihr eurer Leben danach richtet oder ob euer Leben nur noch vor dem PC statt findet?!

    Wer kein Aerosoft kaufen will oder mag oder wie auch immer muss es nicht. Ebenso dieses ständige gemotze über diese Firma. Ich sag meinem Nachbar doch auch nicht jeden Tag wie sche*e er ist. Das mache ich einmal und dann ist gut.

    Diese Diskusionen enden immer wie im Kindergarten...

    Manche Menschen sind einfach zu unflexibel. Ich hatte gehoft das der A330 letztes Weihnachten raus kommt. War leider nicht so. Aber deswegen freue ich mich nicht weniger auf den dicken Airbus. Fliegt doch alle was euch Spass macht und lasst die anderen in Ruhe. Am Ende wollen wir doch alle nur fliegen und Spass dabei haben!
    Ist aber trotzdem ein schönes Kino um Aerosoft hier! :dance2:
  • boogie schrieb:

    Das haste bei anderen aber auch, auch der FSL A320 hat noch Fehler, ist ja auch immer die Frage, ob man's merkt.
    Deshalb ist es ja auch sinnvoll, sich vor dem Kauf in den einschlägigen Foren zu informieren.

    A330neo schrieb:

    Wer kein Aerosoft kaufen will oder mag oder wie auch immer muss es nicht. Ebenso dieses ständige gemotze über diese Firma. (...) Diese Diskusionen enden immer wie im Kindergarten...(...)
    Fliegt doch alle was euch Spass macht und lasst die anderen in Ruhe.
    Was im AS-Forum zensiert und gelöscht wird, darf auch hier nicht mehr geschrieben werden?
    Kannst ja einfach weiterscrollen, wenn Dich das nicht interessiert und Du alles blind kaufst.
    mit vielen Grüßen
    Jochen

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von InTheAirTonight ()

  • Ich kaufe nix blind. Ich warte bis es raus ist und lese mir Berichte dazu durch. Gefällt mir was dann so berichtet wird kaufe ich oder auch nicht. Ich mache mich im vorraus nicht verrückt damit, dafür habe ich im realen Leben genug anderes zu tun.

    PS: Probleme mit den Produkten kann jeder schreiben wie er mag. Aber dieses ständige FS-Lab ist besser... Aero ist Käse und so weiter. Das ist Kindergarten weil es sich hier ständig wiederholt.
  • @A330neo Jou, gewisse Zustimmung!

    Dann sag das doch mal dem Mr. Kok, dass diese monate- und jahrelangen Preview-Diskussionen im AS-Forum nur alle unnötig wuschig machen und nur noch eine traurige Lachnummer sind.
    Besonders, wenn das dann noch von "Herren" wie Mopperle und TomA320 "moderiert" wird. Und wenn Mr. Kok dort Geschichten auftischt, dass sich die Balken biegen.
    mit vielen Grüßen
    Jochen
  • Da die A320-Familie meine absoluten Liebenlingsflugzeuge sind, sind die Kosten der FSL Modelle eigentlich Peanuts. Es kommt halt immer auf die Prioritäten an.
    den A330 werd ich aber vermutlich trotzdem von AS kaufen, da man da bei FSL sicher noch viele Jahre warten kann.

    CPU: Intel i7 8700K @ 5200MHz (1.36v) | Mobo: ASUS Maximus X Apex | RAM: 16GB G.Skill TridentZ @ 3200MHz CL16-18-18-38 | Graka: Inno3D iChill X4 GTX 1080 Ti Ultra | NT: Corsair HX1000i | Systemdisk: Samsung 960Pro 1TB M.2 SSD | CPU-Kühler: Aquacomputer Kryos XT | OS: Windows 10 Pro | Sim: P3D 4.2

    Pilot of:
    PMDG 777 | PMDG 737 NGX | PMDG JS41 | Level-D 767 | FSL A320-X | Majestic Dash-8 Q400 | Leonardo MD-82