Release-Datum Aerosoft A318/319 und A330 für P3D verschoben

  • P3Dv4-3

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Alex#37 schrieb:

    In meinen Augen verlieren hier einige den Blick für die Realität. Versteht mich nicht falsch, aber da wird über simulierte und nicht simulierte Features diskutiert, Mitarbeiter von Herstellern persönlich in Foren öffentlich angegriffen, ein Produkt das übereits 100 EUR als "Add-On" verschlingt in den Himmel gelobt, ein anderes das ein ganz anderes Klientel bedient für nicht würdig angesehen. Ich möchte mal behaupten, dass jeder hier mal wie ich mit einem FS98 oder ähnlich angefangen hat - seht Euch doch mal an welchen Quantensprung es hier in den letzten Jahren gab, auch - und das finde ich genial - für den kleinen Geldbeutel oder den Feierabend-"Piloten" der wie ich mal eben 1-2 Stunden in der Woche für sein Hobby aufbringen kann.
    Freut Euch doch daran und reitet nicht immer auf den typischen Vergleichen umher.
    Ich habe selbst einige Produkte (wie den FSL A320), kann aber sagen, dass ich a) den Preis für absolut nicht gerechtfertigt sehe, b) die simulierten Extras im Vergleich zu einem Aerosoft A32x mich als normalen Nutzer nicht derartig vom Hocker hauen als dass es den Mehrpreis wert wäre und c) Support und Öffentlichkeitsarbeit bei der hier viel gescholtenen Firma Aerosoft sich bei weitem über FSL abheben kann. Das sind meine Erfahrungen, aber jedem das seine.

    Allen anderen empfehle ich, einfach mal wieder einen richtigen Flug zu machen, auch wenn man nur Fluggast ist, das Gefühl bekommt kein "Simulator" dieser Welt auch nur vergleichsweise rüber - fliegt mal Gleitschirm und Ihr habt Eure Airbusse und Boeings schnell vergessen
    extra hier angemeldet um deine Anteilnahme für den Laden aus Paderborn hier Kund zu tun. Wir sind tief betroffen.
    Gruss Reinhard,

    Mitglied im FlightXPress Forum seit 1.Sep 2001.
    Condor-VA Mitglied CFG144


    LAUNCHER NEIN DANKE ! :cursing:
  • superspecial schrieb:

    extra hier angemeldet um deine Anteilnahme für den Laden aus Paderborn hier Kund zu tun. Wir sind tief betroffen.
    +1

    Tja, so funktioniert eben die Meinungsbildung "aus dem Hause Aerosoft" bzw. die Koksche Kundenbeeinflussung.

    @Strzag: Wer ist wir? Die Aerosoft-Fanboys, also die Betatester, AS-"Moderatoren", AS-Entwickler und deren Kumpels vermutlich nicht :D
    Das ist schon klar :rofl:
    mit vielen Grüßen
    Jochen
  • "Wir":
    Das ist die Fraktion des Malwareairbus.
    Es ist hier genau wie in der Politik: auch dort definiert sich eine Gruppe in Eigendefinition per se als die "Richtigen". Diese selbstgefertigte Meßlatte wird danach allen anderen verpasst und zack: auf die Schublade und rein mit den anderen!
    Wie gesagt, hier ist es ebenso ^^ .

    mfg Kai
    Kai-Uwe Weiß, Mitglied im neuen FlightXPress Forum seit Sep 2007.
    Hardware: ASUS ROG STRIX z370-H Gaming
    CPU: CoffeeLake I7 8700K @ 5,2Ghz
    ASUS GTX 1080Ti
    32 GB RAM DDR4 3200 GSkill
    Intel OptaneMemory 32GB
    Windows 10 pro
    P3Dv4.3
    Monitor: LG ULTRAWIDE(38UC99)(Display Port)

    "We are jigsaw pieces aligned on the perimeter edge Interlocked through a missing Piece." Marillion
  • Ich habe mich nicht gerechtfertigt, wofür auch?

    Jeder zieht sich die Jacke an, die ihm passt :rofl: . Mainstream! Ich fall' gleich um!

    Nur mal zur Info: auch ich benutze (fliege ist einfach mal das falsche Wort in einer Simulation, einem Spiel), also auch ich benutze beide FSL-Busse und werde mir daher den AS-Bus nicht mehr zulegen, obwohl ich upgradeberechtigt wäre. Zwei Flieger vom gleichen Typus brauche ich nicht. Trotzdem würde es mir niemals einfallen, von oben herab (Stchwort oberlehrerhaft) auf die anderen Produkte herabzublicken und anderen ihnen die madig zu machen; zumal der neue noch nicht mal released ist und keiner ihn bisher probiert hat. Es ist einfach diese Arroganz, die hier nervt.

    mfg Kai
    Kai-Uwe Weiß, Mitglied im neuen FlightXPress Forum seit Sep 2007.
    Hardware: ASUS ROG STRIX z370-H Gaming
    CPU: CoffeeLake I7 8700K @ 5,2Ghz
    ASUS GTX 1080Ti
    32 GB RAM DDR4 3200 GSkill
    Intel OptaneMemory 32GB
    Windows 10 pro
    P3Dv4.3
    Monitor: LG ULTRAWIDE(38UC99)(Display Port)

    "We are jigsaw pieces aligned on the perimeter edge Interlocked through a missing Piece." Marillion
  • InTheAirTonight schrieb:

    Tja, so funktioniert eben die Meinungsbildung "aus dem Hause Aerosoft" bzw. die Koksche Kundenbeeinflussung.
    du wirst es nicht glauben Jochen, da liegst Du meilenweit was mich betrifft daneben.

    @superspecial
    Wenn Du von "Wir" schreiben tust, dann musst du das netter verpacken.
    z.B. Wir die ernsthaften Flugsimulator Piloten bevorzugen denn Airbus denn uns FSL jahrelang versprochen hat, das kotzen und warten hat sich gelohnt.
    Jahrelange schlechte Postings gegen FSL und LK haben uns trotzdem nicht vom Kauf abgehalten. Und seit er das ist sind wir glücklich und haben alles vergessen.

    Warum sollten die ernsthaften Flugsimulator Piloten beim AS Airbus anders ticken.
    Mit freundlichen Grüßen
    Martin
  • @strzag: Martin, kennst Du das Sprichwort Der getroffene Hund bellt ?

    olli4740 schrieb:

    InTheAirTonight schrieb:

    Ich finde es sehr schade, dass mein obiger Beitrag an diesen Faden angehängt wurde.
    Ich denke, die Kaufwarnung von M. Kok hätte durchaus einen eigenen Faden nötig, um die verdiente bzw. erforderliche Aufmerksamkeit zu erzielen.

    Das sollte nicht irgendwo in einem anderen Faden "untergehen".
    Ich, hoffe, AS packt seine Hinweise auch auf die Produktseite im Shop und/oder in den Kaufprozess. Andernfalls könnte das meines Erachtens nach Wettbewerbsrecht sehr kniffelig für AS werden. (Vorsätzlich mangelhaftes/unvollständiges Produkt wird andernfalls als mangelfrei dargestellt und so auch zum Kauf angeboten.)Das Gleiche sollte dann auch Vorgabe für weitere Shops sein, über die AS diesen Titel vertrieben lässt.

    Wegen der beim AS/DA CRJ auch noch nach Monaten der Nachbesserung nicht mangelfreien und auch nicht (innerhalb der Grenzen der Produktbeschreibung) vollständigen Simulation hat mir beim CRJ PayPal damals schließlich Käuferschutz gewährt.
    Da bin ich auch mal gespannt, ob AS ihre Kaufwarnungen auch auf der Produktseite bringen. Schaun mer mal.
    Für mich klingen die Kaufwarnungen von M. Kok irgendwie nach Selber schuld, wer unser Produkt kauft :thumbsup:
    mit vielen Grüßen
    Jochen
  • Fliegt Ihr eigentlich noch oder verbringt Ihr Eure Zeit nur noch mit solchen sinnlosen Diskussionen..??
    Wer Luftweich Bus mag, der soll warten und 20xx kaufen :D und wer FSL Bus mag, der kann sofort kaufen und glücklich sein :thumbup:
    So einfach kann das Leben sein :thumbsup:
    CPU: Intel i7 7700K @ 4800MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX FORMULA| RAM: 16GB Corsair Dominator Platinium @ 3200MHz CL16-18-18-36 | GPU: KFA2 GTX 1080 Ti HOF | Display: Eizo FS2735 FORIS | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 10 Home x64 | Sim: P3Dv4.3

  • InTheAirTonight schrieb:

    @strzag: Martin, kennst Du das Sprichwort Der getroffene Hund bellt ?

    olli4740 schrieb:

    InTheAirTonight schrieb:

    Ich finde es sehr schade, dass mein obiger Beitrag an diesen Faden angehängt wurde.
    Ich denke, die Kaufwarnung von M. Kok hätte durchaus einen eigenen Faden nötig, um die verdiente bzw. erforderliche Aufmerksamkeit zu erzielen.

    Das sollte nicht irgendwo in einem anderen Faden "untergehen".
    Ich, hoffe, AS packt seine Hinweise auch auf die Produktseite im Shop und/oder in den Kaufprozess. Andernfalls könnte das meines Erachtens nach Wettbewerbsrecht sehr kniffelig für AS werden. (Vorsätzlich mangelhaftes/unvollständiges Produkt wird andernfalls als mangelfrei dargestellt und so auch zum Kauf angeboten.)Das Gleiche sollte dann auch Vorgabe für weitere Shops sein, über die AS diesen Titel vertrieben lässt.
    Wegen der beim AS/DA CRJ auch noch nach Monaten der Nachbesserung nicht mangelfreien und auch nicht (innerhalb der Grenzen der Produktbeschreibung) vollständigen Simulation hat mir beim CRJ PayPal damals schließlich Käuferschutz gewährt.
    Da bin ich auch mal gespannt, ob AS ihre Kaufwarnungen auch auf der Produktseite bringen. Schaun mer mal.Für mich klingen die Kaufwarnungen von M. Kok irgendwie nach Selber schuld, wer unser Produkt kauft :thumbsup:
    @Jochen340
    ja kenne ich und "Hunde die bellen beißen nicht" auch.
    Mit freundlichen Grüßen
    Martin
  • spekuliereisen schrieb:

    Fliegt Ihr eigentlich noch oder verbringt Ihr Eure Zeit nur noch mit solchen sinnlosen Diskussionen..??
    Wer Luftweich Bus mag, der soll warten und 20xx kaufen :D und wer FSL Bus mag, der kann sofort kaufen und glücklich sein :thumbup:
    So einfach kann das Leben sein :thumbsup:
    das machst Du dir aber zu einfach, du musst schon irgendwie versuchen beide Gruppen auf den richtigen Weg zu lenken, quasi ein friedliches Nebeneinander :)
    ich versuche das gerade.
    Mit freundlichen Grüßen
    Martin
  • strzag schrieb:

    ...du musst schon irgendwie versuchen beide Gruppen auf den richtigen Weg zu lenken, quasi ein friedliches Nebeneinander
    ich versuche das gerade.
    Klingt nach einer Lebensaufgabe. Ob das die Mühe Wert ist..??
    CPU: Intel i7 7700K @ 4800MHz | MB: ASUS MAXIMUS IX FORMULA| RAM: 16GB Corsair Dominator Platinium @ 3200MHz CL16-18-18-36 | GPU: KFA2 GTX 1080 Ti HOF | Display: Eizo FS2735 FORIS | Power: 1000 Watt Enermax Revolution87+ | TrackIR 5 | OS: Windows 10 Home x64 | Sim: P3Dv4.3

  • strzag schrieb:

    du musst schon irgendwie versuchen beide Gruppen auf den richtigen Weg zu lenken, quasi ein friedliches Nebeneinander :) ich versuche das gerade.
    Na dann fang mal im Aerosoft-Forum an :thumbup:
    UNd schaff' dort das manipulative Downvoten, das Zensieren unliebsamer Meinungen, das Aussperren sowie die "as open and honest as possible"-Fantasiegeschichten (= fake news) ab :thumbsup:
    mit vielen Grüßen
    Jochen

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von InTheAirTonight ()

  • Vorab: ich bin kein AS-Fanboy und finde deren Umgang mit Kritikern im zugehörigen Forum mehr als bedenklich. Ich bin deren Airbus-Reihe im FSX und in P3D v3 aber sehr gern geflogen und fand sie ziemlich gelungen.

    Seit ich umgestiegen bin auf P3D v4, nutze ich den FSL A320 und jetzt auch den A319. Beide Add Ons gefallen mir ziemlich gut, der neue A319 noch besser als der A320. Meines Erachtens liegen diese Flieger preislich aber etwas zu hoch und ich sehe die aktuelle Kaufpolitik von FSLabs, dass der A320 gekauft werden muss, auch wenn man nur den A319 haben will, ebenfalls eher negativ.

    Die noch unvollständige Airbus-Reihe von FSLabs beinhaltet zweifelsohne eine vollständige Systemsimulation und bereitet mir im Sim Spaß. Trotzdem macht das das Konkurrenzprodukt von Aerosoft nicht unbedingt automatisch schlecht. Ich könnte, wie einige hier, ohne zu Zögern auf eine Fehlersimulation verzichten, da ich einfach (für meine subjektive Wahrnehmung) halbwegs realistisch von A nach B und eventuell wieder zurückfliegen will, ohne dass ich ein Engine Failure dabeihabe. Wer den Anspruch "as real as it gets" hat und auch bereit ist, dafür zu zahlen, greift zum FSLabs, der Rest eben zu Aerosoft. Die Zielgruppe für die jeweiligen Add Ons ist definitiv nicht die gleiche.

    Leider vergessen das ein paar User hier, allen voran FSLabs-Oberjubler superspecial und sein Kumpane InTheAirTonight, die sich hier aufgrund fehlender Objektivität und Selbstreflektion lächerlich machen. Herzlichen Glückwunsch.
    LG Klaus
  • spekuliereisen schrieb:

    strzag schrieb:

    ...du musst schon irgendwie versuchen beide Gruppen auf den richtigen Weg zu lenken, quasi ein friedliches Nebeneinander
    ich versuche das gerade.
    Klingt nach einer Lebensaufgabe. Ob das die Mühe Wert ist..??
    Ja, warum nicht. Aber eine Lebensaufgabe ist das bei weitem nicht, sind ja nur ein paar hier im Faden.

    InTheAirTonight schrieb:

    strzag schrieb:

    du musst schon irgendwie versuchen beide Gruppen auf den richtigen Weg zu lenken, quasi ein friedliches Nebeneinander :) ich versuche das gerade.
    Na dann fang mal im Aerosoft-Forum an :thumbsup:
    Kann nicht beurteilen was du dort angestellt hast, das Forum von Aerosoft nutze ich sehr sehr sehr selten, seit 2011 nur 35 Beiträge.
    Ich mag das Forum hier viel lieber. Ehrlich gesagt wüsste ich jetzt auch nicht was ich dort suchen sollte.
    Mit freundlichen Grüßen
    Martin
  • OE-LGH schrieb:


    Leider vergessen das ein paar User hier, allen voran FSLabs-Oberjubler superspecial und sein Kumpane InTheAirTonight, die sich hier aufgrund fehlender Objektivität und Selbstreflektion lächerlich machen. Herzlichen Glückwunsch.
    Meine Kritik an der FSLabs-Spyware scheinst Du noch nie gelesen zu haben?

    Ich sag ja immer: wenn die Argumente ausgehen, wird man unsachlich und beleidigend.
    mit vielen Grüßen
    Jochen