Kiel-Holtenau - EDHK 2018 Freeware!

    • v11

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wickerman99 schrieb:

      Da wir diese ja auch in EDDK nutzen frage ich einfach interessehalber.
      In EDDK fällt die nicht mehr so ins Gewicht, da der ground nun komplett aus meinen Texturen besteht.

      Mr.Mo schrieb:

      Alte Szenerien dürften aber mit Veröffentlichung der neuen Version einige Probleme bekommen.
      Glaube ich eher nicht, da ja nur andere Resourcen dargestellt werden. Problematisch würde das eventuell, wenn die neue Lib nun Bodenreflektionen mitbringt und Airports einen Mischmasch aus Standard- und MisterX-Bodentexturen verwenden. Aber, auch da ist EDDK nun fein raus.

      :)

      Ach so... danke noch für den Hinweis wegen der Fahnen. Wenn ich mal Zeit habe frage ich da mal an.
    • FlyAgi schrieb:

      Wickerman99 schrieb:

      Da wir diese ja auch in EDDK nutzen frage ich einfach interessehalber.
      In EDDK fällt die nicht mehr so ins Gewicht, da der ground nun komplett aus meinen Texturen besteht.

      Mr.Mo schrieb:

      Alte Szenerien dürften aber mit Veröffentlichung der neuen Version einige Probleme bekommen.
      Glaube ich eher nicht, da ja nur andere Resourcen dargestellt werden. Problematisch würde das eventuell, wenn die neue Lib nun Bodenreflektionen mitbringt und Airports einen Mischmasch aus Standard- und MisterX-Bodentexturen verwenden. Aber, auch da ist EDDK nun fein raus.
      :)

      Ach so... danke noch für den Hinweis wegen der Fahnen. Wenn ich mal Zeit habe frage ich da mal an.
      Hallo Agi,
      einige "ältere" Pavement Titel wurden umbenannt. somit fallen zumindest die schon mal in der Darstellung weg. Immerhin musste ich die eben erst alle austauschen, bzw. umbenennen. EDDK hat dann wohl Glück aber es gibt ja nun deutlich mehr als "nur deutsche" Szenarien. Da sieht es dann wohl doch schon ein wenig anders aus. Ich habe Glück, denn ich nutze nicht so viele Elemente der Library und nun ist da ja alles inklusive, egal ob da später Updates kommen oder nicht.

      Bin gerade dabei die beiden Heliports einzubauen. Der erste Versuch hat schonmal nicht geklappt. Irgendwie werden die besagten Landezonen, trotz Exclusion Zones, immer wieder verändert. Doppelte Beleuchtung, zusätzlicher Windsack auf falscher Seite, Grasflächentextur am Boden rund um den Heliport. Ich komme schon noch dahinter, da gebe ich nicht auf! :)

      Gruß,
      Marco
      Gigabyte GA-990XA-UD3 | AMD FX-8370 4119 MHz | EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 8Gb | 32Gb DDR3 1600 C11 | Samsung 850 Evo 500GB | Samsung 830 Evo 256GB | WDC WD40EFRX 68WT0N0 | WDC WD10EARS 00Y5B1 | WD Elements 107C | StoreJet Transcend | Samsung SM S27E500 | WIN10 Pro 64Bit | HTC Vive | LMC | CH Yoke | CH Eclipse Yoke | CH Pro Pedals | Saitek X52 | XBox OWC | Steam VR | X-Plane 11+
    • Um den doppelten Aiport zu korrigieren musst du den betroffenen Gateway-Airport in deine Szenerie integrieren.

      Also: Im WED File > Import from Scenery Gateway, dann den Flughafen auswählen und importieren. Dann strukturierst du in der Hierarchie nach Flugplätzen (also nicht einen Flughafen in einen anderen hinein, sondern beide nebeneinander auf selber Ebene).

      Du solltest auf jeden Fall den kompletten EDHK mit allen Flughafeninfos drin haben, und wenn du noch andere Flughäfen abdeckst, musst du diese auch importieren. Wenn zu jedem Flughafen eine eigene Version in deiner Szenerie enthalten ist werden die Standard-Plätze nicht mehr geladen. Exkludieren bringt dir da auch gar nichts, da brauchst du gar nicht anfangen mit.

      Hier mal ein Beispiel, Kronshagen einfach importiert. Das musst du mit jedem Flugplatz machen, den du bearbeiten willst. Diese bearbeitest du dann in deiner Szenerie nach Wunsch und dann werden diese Versionen geladen anstelle der Standard-Airports.

    • Guten Morgen Agi & Co.,

      sag mal ich befasse mich gerade mit QGiS 2.18 und Deinem Turorial. Jetzt bin ich an den Punkt gelangt wo man den WMT Server eintragen muss. Da hast Du ja schon erfolgreich für mich gemacht, kannst Du mir sagen was ich da für meine Gegend eintragen muss, war doch Google oder?

      Bis jetzt ist das ne spannende Geschichte, bin gespannt. ;)

      Gruß,
      Marco
      Gigabyte GA-990XA-UD3 | AMD FX-8370 4119 MHz | EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 8Gb | 32Gb DDR3 1600 C11 | Samsung 850 Evo 500GB | Samsung 830 Evo 256GB | WDC WD40EFRX 68WT0N0 | WDC WD10EARS 00Y5B1 | WD Elements 107C | StoreJet Transcend | Samsung SM S27E500 | WIN10 Pro 64Bit | HTC Vive | LMC | CH Yoke | CH Eclipse Yoke | CH Pro Pedals | Saitek X52 | XBox OWC | Steam VR | X-Plane 11+
    • Nope. Google-Maps kannst du mit QGis nicht laden, oder besser, mir ist da kein WMS-Server bekannt. An Google-Maps kommst du mit Terra Incognita. Damit gehst du dann so vor:

      Terra Incognita

      1. Google Maps als Quelle einstellen (irgendwo oben in der Leiste, ist leicht zu finden)
      2. Zu deinem Bildausschnitt wechseln
      3. Dann mit dem 'rectangle Tool' exakt den Bereich wählen, der alles beinhalte, was du drin haben willst. Ergebnis ist ein rotes Rechteck.
      4. Jetzt den Zoom-Level einstellen. Die Meterangaben sind hier recht irrelevant, da sie nicht pro Pixel gelten. Im Fensterrahmen ganz oben siehst du aber, welche Meter/Pixel dein Zoomlevel in etwa hat. Ich habe für EDHK 50m (0.5m/Pixel) eingestellt (in QGis später je nach Projektion sind das dann etwa 0.35m/Pixel)
      5. Nun hast du einen Bildausschnitt und den Zoomlevel, hast aber nicht mehr das Ganze Rechteck im Blick, das ist korrekt so
      6. Exportiere den Ausschnitt nun über Export > ArcView Map


      QGis

      1. Importiere alle resultierende JPG-Dateien in QGis über 'Raster > Sonstiges > virtuelle Raster erzeugen', dort wählst du alle JPG-Dateien aus und gibst einen Ort für die VRT-Datei an
      2. Du solltest nun exakt deinen Bildausschnitt in QGis geladen bekommen, zusammenhängend
      3. Jetzt kannst du am Punkt 'GeoTiff exportieren' aus dem Tutorial weitermachen (etwas unterhalb der Karte von Rheinland-Pfalz, das Gedöns, welches ich als etwas komplizierter bezeichnet habe).
      4. Erstelle also auf jeden Fall eine GeoTiff-Datei samt TFW, damit du eine zusammenhängende Bilddatei bekommst
      5. Arbeite mit der GeoTiff-Datei weiter, die Terra Incognita Daten brauchst du jetzt nicht mehr, lösche also diese aus dem QGis-Dokument und speichere es ab
      6. Nun folgst du stur dem Tutorial, Kacheln, WED Import und Export und schaust dir das im Sim mal an.


      Farbkorrektur und Zuschnitt (fehlt derzeit im Tutorial)

      Wenn das obige erledigt ist und im X-Plane alles gut aussieht, zoomst du mit der freien Kamera soweit raus (Wetter klar, keine Wolken), dass du das ganze Luftbild und etwas drumherum siehst. Davon machst du einen Screenshot. Wenn du nun im Screenshot den Luftbildbereich eckig maskierst, kannst du da einfach die Farben korrigieren, bis sie im Screenshot zur Umgebung passen und speicherst den Filter ab. Diesen Filter kannst du nun ganz stumpf auf die GeoTiff-Datei anwenden und erhältst im Sim dann dieselben Farbänderungen wie im Screenshot. Jetzt schneidest du anhand natürlicher Grenzen das Luftbild noch zu und zeichnest die Wassermasken ein (Übung macht den meister, ich hab zwei Anläufe gebraucht). Wenn das erledigt ist speicherst du dir ein Gimp-Bild (oder PhotoShop-PSD) neben die Geotiff und exportierst das Bild, indem du die alte GeoTiff überschreibst. Jetzt kannst du das QGis-Dokument wieder öffnen und siehst das bearbeitete Bild. Das zerteilst du in exakt dieselben Kacheln wie beim ersten Mal und kopierst das Ergebnis in deine Szenerie (lösche vorher ALLE dortigen TIFF, DDS und POL-Dateien, die zum alten Luftbild gehören). Wenn du nun den WED startest, sieht der direkt die neuen Tiffs und du musst nur noch einmal exportieren um die neuen DDS- und POL-Dateien generieren zu lassen.

      Hier ist mal ein Beispiel zur Screenshot-Methode zur Veranschaulichung. Man sieht den eckigen Ausschnitt des Luftbildes im Sim, der einfach zu maskieren und dann zu färben ist. Wenn die Farben dann eckig hinhauen, wird das zugeschnitten perfekt sein, man wird den Übergang nahezu gar nicht sehen können (ich habe Nannhausen bereits zugeschnitten im Sim, es ist wirklich nicht zusehen).


      Und hier nun die leichte Farbkorrektur (Kurvenmethode, blau etwas weniger, rot leicht mehr):
    • Kiel-Holtenau - EDHK 2018 Freeware!

      Ich sage vielen Dank für die ausführliche Anleitung. Das werde ich heute Abend gleich testen denn jetzt,.... muss das Planschbecken meiner Tochter gefüllt werden. Prioritätsliste ganz oben, sonst gibt es da Beschwerden! ;)

      Ich melde mich später nochmal.

      Gruß,
      Marco
      Gigabyte GA-990XA-UD3 | AMD FX-8370 4119 MHz | EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 8Gb | 32Gb DDR3 1600 C11 | Samsung 850 Evo 500GB | Samsung 830 Evo 256GB | WDC WD40EFRX 68WT0N0 | WDC WD10EARS 00Y5B1 | WD Elements 107C | StoreJet Transcend | Samsung SM S27E500 | WIN10 Pro 64Bit | HTC Vive | LMC | CH Yoke | CH Eclipse Yoke | CH Pro Pedals | Saitek X52 | XBox OWC | Steam VR | X-Plane 11+
    • Falls aber noch andere an der Auffindbarkeit von WMS-Server scheitern, Christian hat auch dazu in seinem Forum eine Liste zusammengestellt. Grundsätzlich lohnt sich für Szeneriedesigner ein Blick ins Bahrometrix-Forum, auch wenn dort Fokus auf FSX/P3D liegt. Viele von Christians Anleitungen speziell zu Geodatenverarbeitung sind so auch für X-Plane gültig, da lohnt sich ein Blick auf jeden Fall.

      forum.bahrometrix.de/viewtopic.php?t=30

      Ich würde grundsätzlich OpenData WMS-Server verwenden, wenn sie verfügbar sind, da die Lizenzierung dort einfacher ist und die Daten weniger in der Nutzung eingeschränkt sind. Auf Google Maps würde ich nur ausweichen, wenn nichts anderes verfügbar ist. In jedem Fall gilt aber, dass vor einer Veröffentlichung die Lizenz geprüft werden muss und die Anforderungen der Lizenz erfüllt werden müssen. Das mindeste ist dabei dann in jedem Fall die korrekte Namensnennung, die teils vom Datenanbieter recht genau vorgegeben wird.
    • Neu

      Hallo Marco,

      abseits der technischen Finessen, die Ihr tollen Scenery-Designer austauscht, noch einmal eine Anmerkung zu Deiner Scenery:

      sie ist einfach in den Details großes Kino, die Landvermesser, der DHL-Bote, der Container oder Wohnwagen, die Kühe und Spotter und... und... und...

      Das spricht für eine mit sehr viel Liebe gestaltete Scenery. Vielen herzlichen Dank dafür!
      Gruß
      Rainer
      _________________________________________________________________________
      Win10 (64Bit) I7-7700K CPU 4.5 GHz , 32GB RAM DDR4 2400MHz , 11 GB NVIDIA Geforce GTX 1080 Ti MSI
      - Mitglied im FlightXPress Forum seit 07.02.2000
    • Neu

      Also ich weiß nicht warum bei mir die Szenerie egal in welcher Version immer X-Plane 11 während des Flug ladens abstürzt, ohne das X-Plane 11 das meldet. Ich hatte das ganze ja hier in Beitrag #63 beschrieben.
      Ich habe mir eben nochmal die aktuelle Version 0.3c über Dropbox runtergeladen und installiert, aber der Fehler besteht immer noch. Habe ich die Szenerie deaktiviert, dann startet X-Plane 11 ganz problemlos.
      Dateien
      Mit freundlichen Grüßen Frank :)

      Angaben zu meiner Hardware:
    • Kiel-Holtenau - EDHK 2018 Freeware!

      Neu

      Aloha Frank!

      Gegebenenfalls hat es mit verfügbaren Grafik-RAM zu tun. Klingt zumindest für mich so. Die Szenerie ist aufgrund ihrer Größe recht Hardware hungrig, zumindest wenn die Orthos mit rein geladen werden.

      Wie gesagt, bisher bist du die einzige Person die Fehler in dieses Richtung gemeldet hat. Versuche mal die Orthos wegzulassen.

      Was für eine Grafikkarte nutz du, also vom RAM Volumen her?

      Gruß,
      Marco
      Gigabyte GA-990XA-UD3 | AMD FX-8370 4119 MHz | EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 8Gb | 32Gb DDR3 1600 C11 | Samsung 850 Evo 500GB | Samsung 830 Evo 256GB | WDC WD40EFRX 68WT0N0 | WDC WD10EARS 00Y5B1 | WD Elements 107C | StoreJet Transcend | Samsung SM S27E500 | WIN10 Pro 64Bit | HTC Vive | LMC | CH Yoke | CH Eclipse Yoke | CH Pro Pedals | Saitek X52 | XBox OWC | Steam VR | X-Plane 11+
    • Kiel-Holtenau - EDHK 2018 Freeware!

      Neu

      @Rainer
      Danke für das Lob, es macht auch unheimlich Spaß. Besonders, weil der Support, genauso wie die Reaktionen zur EDHK 2018+ super sind.

      Das kommende Update wird euch hoffentlich gefallen. :)

      Denke es kommt am Sonntag online. Habe eine weitere Library Genehmigung erhalten. Mal sehen was ich daraus mache.

      Ich finde es unheimlich toll, dass ich die ganzen Genehmigungen für die Libraries erhalten habe. Ich muss Agi recht geben, es war nervig ständig alles möglich an Libs installieren zu müssen. Auch wenn viele die standardmäßig installiert haben. So bleibt die Szenerie jedich zeitlos.

      Habe angefangen Agis tutorial abzuarbeiten. Klappt gut, danke dafür Agi! <~

      Desweiteten überlege ich ernsthaft, mich im Herbst/Winter mit 3D modelling/texturing zu befassen. Derzeit habe ich dafür zu wenig Zeit.

      Da ich nebenbei 3D Drucke ist entsprechende Software sowieso vorhanden.

      Gruß und habt nen schönen Tag,
      Marco
      Gigabyte GA-990XA-UD3 | AMD FX-8370 4119 MHz | EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 8Gb | 32Gb DDR3 1600 C11 | Samsung 850 Evo 500GB | Samsung 830 Evo 256GB | WDC WD40EFRX 68WT0N0 | WDC WD10EARS 00Y5B1 | WD Elements 107C | StoreJet Transcend | Samsung SM S27E500 | WIN10 Pro 64Bit | HTC Vive | LMC | CH Yoke | CH Eclipse Yoke | CH Pro Pedals | Saitek X52 | XBox OWC | Steam VR | X-Plane 11+

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mr.Mo ()

    • Kiel-Holtenau - EDHK 2018 Freeware!

      Neu

      Frank, ich sehe gerade deine log.txt an. Meine Szenerie gehört über den Global airport Eintrag. Wie sieht deine SCENERY_PACK.ini aus?
      Gigabyte GA-990XA-UD3 | AMD FX-8370 4119 MHz | EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 8Gb | 32Gb DDR3 1600 C11 | Samsung 850 Evo 500GB | Samsung 830 Evo 256GB | WDC WD40EFRX 68WT0N0 | WDC WD10EARS 00Y5B1 | WD Elements 107C | StoreJet Transcend | Samsung SM S27E500 | WIN10 Pro 64Bit | HTC Vive | LMC | CH Yoke | CH Eclipse Yoke | CH Pro Pedals | Saitek X52 | XBox OWC | Steam VR | X-Plane 11+
    • Neu

      Flight-Mod Frank schrieb:

      Also ich weiß nicht warum bei mir die Szenerie egal in welcher Version immer X-Plane 11 während des Flug ladens abstürzt, ohne das X-Plane 11 das meldet.
      Da wird irgendwie der Standard-Airport geladen und dann abgebrochen, der Log.txt nach. Ich habe also mal die Apt.dat des Flughafens untersucht und dabei festgestellt, dass der WED diese nicht importieren kann, da dort ein 'illegales Taxi-Schild' platziert wurde. Dieses (Ein Schild ohne Text) habe ich abgeschaltet und eine neue Apt-Dat ohne dieses eine Schild erstellt. Als Workaround sollte das vielleicht funktionieren, falls dein ladeabbruch damit zusammenhängt.

      Kopiere mal bitte die angefügte apt.dat in den Ordner

      EDHK 2018/Earth nav data/

      und überschreibe die alte Datei. Und dann teste nochmal, ob es funktioniert.

      Falls das dann auch nicht klappt, gehe ich von irgendeinem Kompatibilitätsproblem aus, da ja der Flughafen bei allen anderen (inklusive mir) läuft. Da müsste dann das AddOn gefunden werden, zudem die Inkompatibilität besteht. Die Prozedur dazu ist etwas langwieriger.

      Mr.Mo schrieb:

      Gegebenenfalls hat es mit verfügbaren Grafik-RAM zu tun.
      Glaube ich nicht. Bei mir läuft das mit der 1060 sehr gut und ein Mangel an Grafikspeicher bringt in der Regel X-Plane nicht zum Absturz. Es wird in diesen Fällen nur alles deutlich langsamer, da der Hauptspeicher als Grafikspeicher dann mitgenutzt wird und an Hauptspeicher hat Frank satte 8 GB mehr als ich verbaut. Das Luftbild ist hier jetzt nicht so dramatisch, erfahrungsgemäß kostet es etwas VRAM, aber bei weitem nicht so viel, wie man anhand der Dateigrößen erwarten würde.
      Dateien
      • EDHK_Apt-dat.zip

        (10,39 kB, 2 mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Kiel-Holtenau - EDHK 2018 Freeware!

      Neu

      Liegt das an der Reihenfolge seiner Scenery_pack.ini, wie gesagt Global airports sind über meiner Szenerie. Das ist ja nicht ganz richtig so.
      Gigabyte GA-990XA-UD3 | AMD FX-8370 4119 MHz | EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 8Gb | 32Gb DDR3 1600 C11 | Samsung 850 Evo 500GB | Samsung 830 Evo 256GB | WDC WD40EFRX 68WT0N0 | WDC WD10EARS 00Y5B1 | WD Elements 107C | StoreJet Transcend | Samsung SM S27E500 | WIN10 Pro 64Bit | HTC Vive | LMC | CH Yoke | CH Eclipse Yoke | CH Pro Pedals | Saitek X52 | XBox OWC | Steam VR | X-Plane 11+
    • Neu

      Die Global Airports gehören immer ganz nach unten, nur Meshes und Flächenszenerien wie X-Europe darunter. In jedem Fall muss JEDER AddOn-Flughafen über die Global Airports.

      Was ganz anderes: Welchen Zweck haben dies ganzen Einträge "Resources/Default Scenery" und "Resources/Tutorials"? Diese gehören normal nicht in den Custom Scenery Ordner und auch nicht in die Scenery-Packs.ini, da X-Plane anders auf diese zugreift.

      @Marco: Schalte sicherheitshalbe mal dieses textlose Taxischild für weitere Updates ab, das könnte eventuell auch zu Problemen führen, wenn schon der WED es nicht importieren kann.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FlyAgi ()

    • Kiel-Holtenau - EDHK 2018 Freeware!

      Neu

      Jop, in seiner log.txt kann man die Lade- Prioritäten schon erkennen. Das ist nicht richtig würde ich vermuten. Das dürfte ggf. das Problem sein.
      Gigabyte GA-990XA-UD3 | AMD FX-8370 4119 MHz | EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 8Gb | 32Gb DDR3 1600 C11 | Samsung 850 Evo 500GB | Samsung 830 Evo 256GB | WDC WD40EFRX 68WT0N0 | WDC WD10EARS 00Y5B1 | WD Elements 107C | StoreJet Transcend | Samsung SM S27E500 | WIN10 Pro 64Bit | HTC Vive | LMC | CH Yoke | CH Eclipse Yoke | CH Pro Pedals | Saitek X52 | XBox OWC | Steam VR | X-Plane 11+
    • Neu

      Mr.Mo schrieb:

      Was für eine Grafikkarte nutz du, also vom RAM Volumen her?
      Nvidia Zotac GeForce GTX 1060 AMP! Edition, 6GB GDDR5 ansonsten alle meine Angabe zu meinem PC finden sich im Signaturlink zu sysprofil.

      Auch den Eintrag Global Airports in der scenery_packs.ini ganz nach unten setzten brachte nichts, ebenfals hat die geänderte apt.dat von flyAgi nichts geholfen.

      FlyAgi schrieb:

      Falls das dann auch nicht klappt, gehe ich von irgendeinem Kompatibilitätsproblem aus, da ja der Flughafen bei allen anderen (inklusive mir) läuft. Da müsste dann das AddOn gefunden werden, zudem die Inkompatibilität besteht. Die Prozedur dazu ist etwas langwieriger.
      Ich kann ja auch nichts dafür, daß die Szenerie in meinem als solches blankem X-Plane 11 nicht funktioniert, ich habe ja extra keine weiteren Szenerien zum ausprobieren mit drin, das sind die, die vom X-Plane 11 kommen.

      FlyAgi schrieb:

      Was ganz anderes: Welchen Zweck haben dies ganzen Einträge "Resources/Default Scenery" und "Resources/Tutorials"? Diese gehören normal nicht in den Custom Scenery Ordner und auch nicht in die Scenery-Packs.ini, da X-Plane anders auf diese zugreift.
      Die sind doch auch gar nicht im Custom Scenery Ordner, die sind doch wie es da steht im Resources Ordner der direkt im X-Plane 11 Ordner ist.

      Aktuell nochmal die jeweiligen Logs und ini Dateien.

      Wie sieht denn z.B. eine aktuelle Log.txt von euch aus ?
      Dateien
      Mit freundlichen Grüßen Frank :)

      Angaben zu meiner Hardware:
    • Kiel-Holtenau - EDHK 2018 Freeware!

      Neu

      Frank, hast du mal XP11 auf Fehler überprüfen lassen (installer oder Steam)?
      Gigabyte GA-990XA-UD3 | AMD FX-8370 4119 MHz | EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 8Gb | 32Gb DDR3 1600 C11 | Samsung 850 Evo 500GB | Samsung 830 Evo 256GB | WDC WD40EFRX 68WT0N0 | WDC WD10EARS 00Y5B1 | WD Elements 107C | StoreJet Transcend | Samsung SM S27E500 | WIN10 Pro 64Bit | HTC Vive | LMC | CH Yoke | CH Eclipse Yoke | CH Pro Pedals | Saitek X52 | XBox OWC | Steam VR | X-Plane 11+
    • Neu

      Ich habe heute erst wieder den Installer wegen Update drüberlaufen lassen.

      Ich habe übrigens wie schon an anderer Stelle hier im Thread geschrieben, die X-Plane 11 Downloadversion.

      Wie soll ich denn X-Plane 11 auf Fehler prüfen lassen ?
      Wenn mein X-Plane 11 einen Fehler hätte, warum habe ich dann aber ohne deine Szenerie keine Probleme ?
      Mit freundlichen Grüßen Frank :)

      Angaben zu meiner Hardware:
    • Kiel-Holtenau - EDHK 2018 Freeware!

      Neu

      Kannst die Dateien via Installer oder via Steam Bibliothek prüfen lassen.
      Gigabyte GA-990XA-UD3 | AMD FX-8370 4119 MHz | EVGA GTX 1080 SC ACX 3.0 8Gb | 32Gb DDR3 1600 C11 | Samsung 850 Evo 500GB | Samsung 830 Evo 256GB | WDC WD40EFRX 68WT0N0 | WDC WD10EARS 00Y5B1 | WD Elements 107C | StoreJet Transcend | Samsung SM S27E500 | WIN10 Pro 64Bit | HTC Vive | LMC | CH Yoke | CH Eclipse Yoke | CH Pro Pedals | Saitek X52 | XBox OWC | Steam VR | X-Plane 11+