Prepar 3D v4 funktioniert nicht mehr.

    • P3Dv4-1

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Prepar 3D v4 funktioniert nicht mehr.

      Guten Abend,

      Heute Vormittag bin ich noch ganz normal prepar 3D geflogen.
      Auf einem Flug von Palma de Mallorca nach Budapest habe ich den Flug zwischen gespeichert und P3d beendet.

      Zwischen zeitlich habe ich ein anderes Spiel gespielt. Und wollte währenddessen prepar3d öffnen um etwas an dein Einstellungen zu justieren da ich gerade Zeit hatte. Die klappte auch und ich schloss P3d wieder.
      Als ich eben meinem Flug nach Budapest fortsetzen wollte startete p3d schon garnicht. Nachdem ich aus Reflex ESC drückte, war ich auf einmal im Menü wie wenn man während dem Flug pausiert. Dort klickte ich auf new Szenario. Ich wählte ein Flugzeug aus doch auch dieses Süde im P3d Menü nicht angezeigt, Sattessen nur schwarz. Zunächst wählte ich einen Flughafen aus doch auch dieser wurde nicht angezeigt wie man es sonst kennt. Trotzdem drückte ich auf Start. Nach 100% Ladevorgang blieb der Bildschirm schwarz. Mit Strg+Alt und ESC wollte ich das program minimieren doch es war garnicht da unten in der Leiste wie man es kennt wenn Programme geöffnet sind.

      Im grossen und ganzen, der Simulator Funktioniert auf einmal nicht mehr, jedoch weiß ich nicht warum. Sowas hatte ich noch nie.
    • Neu

      Hatte ein ähnliches Problem und da hat nix von den 0815 Tipps(cfg löschen, Schaders Ordner löschen usw.)geholfen.
      Nur eine Sache hatte es dann letztendlich gelöst, nämlich eine Datei, die sich im Haupt-Ordner des P3D befindent und sich „delete generated Files“ nennt, einmal draufklicken und den P3D starten.
      Flugzeuge bleiben danach übrigens aber Flughäfen müsstest du dann neu-installieren.

      Wenn das auch nicht hilft, kann ich da nur empfehlen den P3D über den installer reparieren lassen.
      Wenn gar nix hilft, bleibt da nur neu installieren...
      Viele Grüße,
      David
      :flieger: :flieger: :flieger: :flieger: :flieger: :flieger: :flieger: :flieger: :flieger:

      Intel Core i5-7500 @ 3.4GHz, 8GB RAM, Nvidia GeForce GTX1060 3GB, Win 10 Home 64bit
      P3D v4.2
    • Neu

      Hallo, ich habe hierzu eine Frage.
      Windows läuft auf einer normalen 2 TB Festplatte und prepar 3D hab ich nun zum 3 mal neu installiert weil ich nie ganz zu Frieden war. P3Dv4 belegt auf der SSD zurzeit nur 30 GB was davor um die 60 GB waren. P3Dv4 läuft jetzt auch wesentlich langsamer was das nachladen angeht. Vorher ging es halt schneller.

      Bei der Installation habe ich auf der ssd welche Datenträger d lst, einen Ordner erstellt : Lockheedmartin prepar3dv4.

      Und dort den Installationspfad angegeben
    • Neu

      Hallo Loli

      Und was ist deine Frage? Warum es nun langsam läuft oder ob das so sinnvoll ist?

      Warum es nun langsamer läuft, sehe ich nicht, da ich nicht weiss, was anders ist als vorher. Möglicherweise ist bei der Installation ein Teil auf der Festplatte C: gelandet.

      Sinnvoll eingerichtet ist es nicht, weil Windows auf einer Festplatte läuft. Windows, oder zumindest die Auslagerungsdatei gehört unbedingt auf die SSD.

      Wie gross ist deine SSD? Reicht die aus um Windows und P3D zu installieren? Was ist sonst in deinem PC verbaut (CPU, RAM, Grafikkarte)? Wie viele Bildschirme und welche Bildschirmauflösung hast du?
      viele Grüsse Martin

      Flugsimulator-PC und Zubehör je nach Budget (Stand: 26.05.2018)
      Flight Simulator X - richtig einstellen und verstehen (Stand: 10.10.2017)

      i5-4670K @4.0 GHz, 12 GB RAM, ASUS 660 GTX, 2 Bildschirme, W 7 64-bit
    • Neu

      Hey ja ich weiss leider dass es nicht sinnvoll ist Windows auf einer normale Festplatte laufen zu lassen. Jedoch stört es mich nicht so dass system gebundene programme nun länger laden. Früher hatte ich windows ja auf der ssd.
      Diese ist relativ klein und fasst nur 111 GB also da passt leider nicht beides drauf.
      Habe eben mir in anderen beiträgen durchgelesen, dass es sinvoll ist den Dokumente ordner welcher auf der noormalen festplatte liegt sich rüber auf die SSD zu holen.
      Mein PC
      GTX 1080
      I7-4790K
      32GB arbeitspeicher
    • Neu

      loli0505 schrieb:

      Diese ist relativ klein und fasst nur 111 GB also da passt leider nicht beides drauf.
      Da musst Du dich eben entscheiden. Meine Empfehlung wäre Windows und die meisten normalen Programme (z.B. Office) auf die SSD zu legen, die "Eigenen Dateien" und den P3D samt Addons auf die HD. Wenn die HD relativ aktuell ist und eine 7200er, dann solltest Du eigentlich keine nennenswerten Nachladeruckler während des Fluges haben. Einzig die Startzeit dauert hald etwas länger, aber ist wohl zu verschmerzen im Gegenzug zu viel mehr Speicherplatz :)
    • Neu

      Hallo Loli

      Du bist Hardwaremässig sehr gut ausgestattet. Den i7-4790K kann man etwas übertakten, falls du das noch nicht gemacht hast.

      Der Platz auf der SSD ist natürlich knapp. Das dürfte eine 120 GB Platte sein. Durch die Formatierung sind es dann noch 111 GB. Nutzen sollte man davon maximal 90 %, da sie sonst nicht mehr gut arbeiten kann. Brauchbar sind also nur 100 GB. Ideal wäre natürlich eine grössere SSD dazu zu kaufen.

      Der Dokumentenordner kann etwas bringen. Wenn man in Programmen Dateien öffnet, sitzt man ja meist davon und wartet, bis die Datei da ist. Da merkt man die Verzögerung am stärksten.

      Sicher würde ich mich mal um die Auslagerungsdatei kümmern. Um Platz zu schaffen lagert Windows eigenes und auch Daten von Programmen auf die HD aus. Vor allem wenn der RAM knapp wird, kann das deutlich spürbar bremsen. Üblicherweise verwendet Windows dafür die Systemplatte, bei dir also die SSD.
      Startmenu -> Systemsteuerung -> erweiterte Einstellungen -> erweitert -> Visuelle Effekte, Prozessorzeitplanung... -> erweitert -> virtueller Arbeitsspeicher ändern (je nach Windowsversion)

      Da du 32 GB RAM hast, kannst du die Auslagerungsdatei vermutlich für jedes Laufwerk ausschalten. Falls es Probleme gibt, erstellst du eine kleine von 1 - 4 GB auf der SSD.


      Hallo Mustang

      Es gibt durchaus Leute, die wegen der HD Nachladeprobleme in P3D haben.
      viele Grüsse Martin

      Flugsimulator-PC und Zubehör je nach Budget (Stand: 26.05.2018)
      Flight Simulator X - richtig einstellen und verstehen (Stand: 10.10.2017)

      i5-4670K @4.0 GHz, 12 GB RAM, ASUS 660 GTX, 2 Bildschirme, W 7 64-bit
    • Neu

      Hallo Loli

      Nö, so ist es nicht gemeint. Du hast 32 GB RAM und das ist meistens schon genug, damit eigentlich nichts ausgelagert werden müsste.

      Also stell die Auslagerungsdatei bei SSD und HD auf "keine Auslagerungsdatei".
      viele Grüsse Martin

      Flugsimulator-PC und Zubehör je nach Budget (Stand: 26.05.2018)
      Flight Simulator X - richtig einstellen und verstehen (Stand: 10.10.2017)

      i5-4670K @4.0 GHz, 12 GB RAM, ASUS 660 GTX, 2 Bildschirme, W 7 64-bit
    • Neu

      So nachdem die Installation problemlos ablief konnte ich P3Dv4 auch aktivieren. Danach lädt jedoch das Programm nicht, dass heißt selbst wenn ich den pc durch starte und danach P3Dv4 starte, kommt nur der ladebildschirm aber mehr nicht. Ich komme einfach nicht ins Spiel
    • Neu

      Du hast ja auch in einem anderen Thread schon was dazu gepostet... siehe P3D v4 startet nicht bzw. P3d auf eine SSD Platte
      Was ist jetzt der Status? :D

      Leider können wir dir nicht helfen, wenn du unterschiedliche Status zu deinem Problem in verschiedenen Threads postest :)
      Bleib mal in diesem und beschreibe mal genau, was passiert bzw. was du gemacht hast.

      Welche Hardware hast du?
      Windows 10?
      Du hast P3D installiert? welche Version?
      Poste hier mal die prepar3d.cfg
      Poste die Einträge aus dem Crash/Ereignisanzeige von Windows
      Was passiert wenn du das Spiel startest, wann stürzt es ab?
      liebe grüße,
      david
      ____________________
      Find me on Twitch! and YouTube and Twitter
    • Neu

      Ja sorry nur das frisst mich auf... hänge seit 10 Stunden in meinem Urlaub vorm Rechner und finde das Problem nicht... ja ich weiß meistens sitzt es davor ;).

      Also ich habe heute zuerst alle addons von P3dv 4 gelöscht, danach prepar 3dv4 komplett deinstalliert und anschließend neu herunter geladen. Installiert auf Datenträger D welches bei mir eine komplett leere SSD ist welche ausschließlich für P3d ist.
      Also habe ich nur die Platte D als Pfad bei der Installation angeben.

      Im Anschluss an die Installation, startete ich das Spiel über den Icon auf dem Desktop. Jedoch befand sich P3dv4 nicht einmal im Taskmanager. Wenn ich jedoch die Windows Taste drückte sah ich das kleine Fenster was vor sich hin lud... jedoch passiert nicht. Ich hab dem ganzen 45 Minuten Ladezeit gegeben doch der Status ändert sich nicht.

      Das Spiel stürzt ja nicht ab also kommt keine Anzeige, in der windows Anzeige kann ich gleich mal schauen
      Mein System
      Windows 7
      Gtx 1080
      I7-4790K
      32 gb Arbeitsspeicher
    • Neu

      Ok verstehe. Ja, kann ich nachvollziehen. Wir kommen schon noch dahinter, keine Sorge ;)
      Dein PC ist jedenfalls mal stark genug, daran liegt es sicher nicht.

      Virenscanner hast du bei der Neuinstallation aus gehabt?
      P3D als Admin starten?
      Welche Version von P3D, die aktuellste, also 4.3 von der Homepage nehme ich an, ja?
      Windows 7 - 64 Bit? mit SP1? (siehe Minimum Requirements) nehme ich an, sind auch erfüllt?
      Kopier hier mal den Inhalt der Prepar3d.cfg rein
      Hast du Windows Defender, Kontoschutz usw. aus oder an?

      Die Ereignisanzeige - windows protokolle - system wären mal interessant.

      Du hast ja vorher geschrieben, es lief mal bei dir - was hattest du zu vorher, also zur Neuinstallation verändert? Neue P3D Version? Neue PC Komponenten? Windows Update?

      Was du machen könntest wäre noch in der prepar3d.cfg den Wert zu setzen: ContentErrorReporting=1
      Dann kriegen wir vielleicht auch bei fehlerhaftem Start ein Logging..
      liebe grüße,
      david
      ____________________
      Find me on Twitch! and YouTube and Twitter
    • Neu

      Ja, ich hatte offene windows updates welche ich dann nach und nach installiert habe. Dann ging es von heute auf morgen nicht mehr.
      Als admin gestartet JA
      Ja habe die neuste, eben erst herunter geladen
      Win 7 64 bit JA,(SP1?)
      Prepar3d.cfg kopiere ich gleich rein, installiere gerade noch.
      Ereignisanzeige kommt auch gleich.
      Das mit cfg auf den beschriebenen Wert zusetzen mache ich danach mal.

      Aktuell bricht die Installation ab mit folgender meldung 0x80070643 Schwerwiegender Fehler

      A4C:172C][2018-07-11T19:11:41]i001: Burn v3.11.0.906, Windows v6.1 (Build 7601: Service Pack 1), path: C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\{501F9114-B5D9-4936-A0E0-F82218BCDE6B}\.cr\Setup_Prepar3D.exe
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:41]i000: Initializing string variable 'InstallFolder' to value '[ProgramFiles64Folder]Lockheed Martin\Prepar3D v4'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:41]i000: Initializing string variable 'BundleIsSource' to value 'True'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:41]i009: Command Line: '-burn.clean.room=C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Rar$EXa5244.16935\Prepar3D_v4_Academic_4.3.29.25520\Setup_Prepar3D.exe -burn.filehandle.attached=204 -burn.filehandle.self=212'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:41]i000: Setting string variable 'WixBundleOriginalSource' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Rar$EXa5244.16935\Prepar3D_v4_Academic_4.3.29.25520\Setup_Prepar3D.exe'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:41]i000: Setting string variable 'WixBundleOriginalSourceFolder' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Rar$EXa5244.16935\Prepar3D_v4_Academic_4.3.29.25520\'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:41]i000: Setting string variable 'WixBundleLog' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:41]i000: Setting string variable 'WixBundleName' to value 'Prepar3D v4 Academic'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:41]i000: Setting string variable 'WixBundleManufacturer' to value 'Lockheed Martin'
      [1A4C:1880][2018-07-11T19:11:41]i000: Setting numeric variable 'WixStdBALanguageId' to value 1033
      [1A4C:1880][2018-07-11T19:11:42]i000: Setting version variable 'WixBundleFileVersion' to value '4.3.29.25520'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i100: Detect begin, 8 packages
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i000: Registry key not found. Key = 'SOFTWARE\Microsoft\NET Framework Setup\NDP\v4\Full'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i052: Condition 'NETFRAMEWORK45 >= 394802' evaluates to false.
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i101: Detected package: VCREDIST140_x64, state: Absent, cached: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i101: Detected package: VCREDIST140_x86, state: Absent, cached: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i101: Detected package: DirectX, state: Absent, cached: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i101: Detected package: Net462, state: Absent, cached: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i101: Detected package: MSXML6_x86, state: Absent, cached: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i101: Detected package: Prepar3D, state: Absent, cached: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i101: Detected package: Content, state: Absent, cached: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i101: Detected package: Scenery, state: Absent, cached: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:11:43]i199: Detect complete, result: 0x0
      [1A4C:1880][2018-07-11T19:14:57]i000: Setting numeric variable 'EulaAcceptCheckbox' to value 0
      [1A4C:1880][2018-07-11T19:15:16]i000: Setting string variable 'InstallFolder' to value 'D:\Prepar3d'
      [1A4C:1880][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting numeric variable 'EulaAcceptCheckbox' to value 1
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i200: Plan begin, 8 packages, action: Install
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]w321: Skipping dependency registration on package with no dependency providers: VCREDIST140_x64
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'WixBundleLog_VCREDIST140_x64' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_000_VCREDIST140_x64.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]w321: Skipping dependency registration on package with no dependency providers: VCREDIST140_x86
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'WixBundleLog_VCREDIST140_x86' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_001_VCREDIST140_x86.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]w321: Skipping dependency registration on package with no dependency providers: DirectX
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'WixBundleLog_DirectX' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_002_DirectX.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]w321: Skipping dependency registration on package with no dependency providers: Net462
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'NetFx462FullLog' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_003_Net462.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'WixBundleRollbackLog_MSXML6_x86' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_004_MSXML6_x86_rollback.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'WixBundleLog_MSXML6_x86' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_004_MSXML6_x86.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'WixBundleRollbackLog_Prepar3D' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_005_Prepar3D_rollback.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'WixBundleLog_Prepar3D' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_005_Prepar3D.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'WixBundleRollbackLog_Content' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_006_Content_rollback.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'WixBundleLog_Content' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_006_Content.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'WixBundleRollbackLog_Scenery' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_007_Scenery_rollback.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i000: Setting string variable 'WixBundleLog_Scenery' to value 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\Prepar3D_v4_Academic_20180711191141_007_Scenery.log'
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i201: Planned package: VCREDIST140_x64, state: Absent, default requested: Present, ba requested: Present, execute: Install, rollback: None, cache: Yes, uncache: No, dependency: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i201: Planned package: VCREDIST140_x86, state: Absent, default requested: Present, ba requested: Present, execute: Install, rollback: None, cache: Yes, uncache: No, dependency: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i201: Planned package: DirectX, state: Absent, default requested: Present, ba requested: Present, execute: Install, rollback: None, cache: Yes, uncache: No, dependency: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i201: Planned package: Net462, state: Absent, default requested: Present, ba requested: Present, execute: Install, rollback: None, cache: Yes, uncache: No, dependency: None
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i201: Planned package: MSXML6_x86, state: Absent, default requested: Present, ba requested: Present, execute: Install, rollback: Uninstall, cache: Yes, uncache: No, dependency: Register
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i201: Planned package: Prepar3D, state: Absent, default requested: Present, ba requested: Present, execute: Install, rollback: Uninstall, cache: Yes, uncache: No, dependency: Register
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i201: Planned package: Content, state: Absent, default requested: Present, ba requested: Present, execute: Install, rollback: Uninstall, cache: Yes, uncache: No, dependency: Register
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i201: Planned package: Scenery, state: Absent, default requested: Present, ba requested: Present, execute: Install, rollback: Uninstall, cache: Yes, uncache: No, dependency: Register
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i299: Plan complete, result: 0x0
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i300: Apply begin
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:19]i010: Launching elevated engine process.
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:42]i011: Launched elevated engine process.
      [1A4C:172C][2018-07-11T19:15:42]i012: Connected to elevated engine.
      [0BAC:1CB0][2018-07-11T19:15:42]i358: Pausing automatic updates.
      [0BAC:1CB0][2018-07-11T19:15:43]i359: Paused automatic updates.
      [0BAC:1CB0][2018-07-11T19:15:43]i360: Creating a system restore point.
      [0BAC:1CB0][2018-07-11T19:16:17]i361: Created a system restore point.
      [0BAC:1CB0][2018-07-11T19:16:17]i370: Session begin, registration key: SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{f3c491e9-de79-40c5-add4-ad0ef810ca65}, options: 0x7, disable resume: No
      [0BAC:1CB0][2018-07-11T19:16:18]i000: Caching bundle from: 'C:\Users\TomM\AppData\Local\Temp\{4DDB5FC0-7E32-4163-9D3F-341FFE00F845}\.be\Setup_Prepar3D.exe' to: 'C:\ProgramData\Package Cache\{f3c491e9-de79-40c5-add4-ad0ef810ca65}\Setup_Prepar3D.exe'
      [0BAC:1CB0][2018-07-11T19:16:18]i320: Registering bundle dependency provider: {f3c491e9-de79-40c5-add4-ad0ef810ca65}, version: 4.3.29.25520
      [0BAC:1CB0][2018-07-11T19:16:18]i371: Updating session, registration key: SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{f3c491e9-de79-40c5-add4-ad0ef810ca65}, resume: Active, restart initiated: No, disable resume: No

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von loli0505 ()

    • Neu

      Hallo Loli

      Ob du W7 Servicepack 1 hast oder nicht, siehst du in der Systemsteuerung unter System und Sicherheit -> System. Da sollte stehen "Windows 7 Home Premium, Copyright Microsoft ...., Servicepack 1".

      Ich hatte das letzte mal bei der Installation von Windows 7 extrem Probleme überhaupt die Updates zu installieren. Die Suche nach den Updates ging ewig und dann brach es jeweils nach 5 bis 10 Updates ab. Ich habe dann eine Anleitung gefunden, mit der man den Updater reparieren kann, damit man die 150 Updates wieder installieren kann. Ich kann mir vorstellen, dass sich da bei dir auch etwas verwurstelt hat.

      Falls du W7 wieder einmal installierst, kann ich dir dafür eine Anleitung geben.

      Ob das mit deinem Problem zu tun hat, weiss ich natürlich nicht.
      viele Grüsse Martin

      Flugsimulator-PC und Zubehör je nach Budget (Stand: 26.05.2018)
      Flight Simulator X - richtig einstellen und verstehen (Stand: 10.10.2017)

      i5-4670K @4.0 GHz, 12 GB RAM, ASUS 660 GTX, 2 Bildschirme, W 7 64-bit